Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Urban Sketching

Jugendkongress 2016 - BEWEGT WAS. Aktuelles Ist das Müll oder kann das weg?! Interview zum Thema Gesellschaftsgestaltung BarCamps beim Jugendkongress Wie beeinflusst Landwirtschaft unsere Umwelt? In Vielfalt vereint sieht anders aus Geld ist nicht alles Nachhaltigkeit beim Jugendkongress BEWEGT WAS Kein Bier, dafür aber Zitronen "Earth Care. People Care. Fair share." Dokumentationen BarCamp: Civic Education in Armenia Statements MOE StipendiatInnen Überwachungsspiel Wohin führt uns die digitale Revolution? Ernährung von morgen Plastik – alles Müll oder was? Zukunftsszenario: Feministische Ökonomie Selbst moderieren Upcycling Urban Sketching Ein Bild sagt mehr als tausend Worte Heute hier – morgen Zukunft?! - Schreibwerkstatt Rechtsextremismus im ländlichen Raum Vorurteilsbewusstes Handeln mit dem Anti-Bias-Ansatz Planspiel: Asylpolitik in Deutschland Staat und Religion – zwei getrennte Welten? Von Gipfelstürmern und Miesepetern – Die europäische Fluchtpolitik unter die Lupe nehmen Themen und Programm Kontakt Netzwerke und Partner

Urban Sketching

/ 1 Minute zu lesen

Du musst mal wieder warten – ob an der Bushaltestelle oder beim Arzt – und würdest diese Zeit gern nachhaltiger nutzen, anstatt dann doch nur wieder auf dem Handy zu daddeln? Dann ist Urban Sketching genau das Richtige für dich!

(© bpb)

Bei diesem Zeichentrend geht es darum, mit Stift und Papier Alltägliches festzuhal¬ten, so wie du es siehst. Sei es den Typen, der im Supermarkt vor dir an der Kasse steht oder das Innere deines Lieblingscafés. Egal! Und keine Angst: man muss dafür nicht krass gut zeichnen können. Beim Urban Sketching geht es nämlich um das Erlebnis. Die Geschichte hinter der Zeichnung ist das Wichtigste. Klingt immer noch etwas skurril? Dann probiere es doch selber aus!

Der Urban Sketching Workshop wurde von Wienke Jensen (teamGLOBAL und YEP) geleitet. Hier könnt ihr euch die Präsentation aus dem Workshop herunterladen.

Themenstrang: Kreativität

PDF zum herunterladen: Interner Link: Präsentation

Fussnoten