Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Vom Kriege - Ukraine in Europa

Vom Kriege - Ukraine in Europa Programm

Samstag,

Zeitraum Beschreibung
bis

"MORGEN FRÜH SIND WIR UNSEREM SIEG EINEN TAG NÄHER"

SERHIJ ZHADAN. GEDICHTE

Die deutsche Übersetzung liest Bas Böttcher (tbd.)

bis

DAS SCHREIBEN WIDERSPRICHT DEM TOD

Keynote-Gespräch mit Serhij Zhadan, Claudia Dathe und Tanya Zakharchenko

Moderation: Katharina Raabe

bis

VERSTELLTE BILDER: DIE UKRAINE UND EUROPA

Gespräch mit Vasyl Cherepanyn und Daria Kaleniuk

Moderation: Manfred Sapper

bis

Kaffeepause

bis

Parallel stattfindende Podien

  • KULTUR UND ZEUGENSCHAFT

    Oleksiy Radynsky und Kateryna Mishchenko

    Moderation: Katharina Raabe


  • ZEITKLAMMERN. KRIEGSTAGEBÜCHER

    Gespräch mit Oxana Matiychuk und Yuriy Durkot

    Moderation: Schamma Schahadat


bis

Parallel stattfindende Gespräche: SCHUTZRÄUME

In "Schutzräumen" kann sich das Publikum in kleineren Gruppen direkt austauschen, Themen vertiefen, Informationen aus erster Hand bekommen und interessante Persönlichkeiten kennenlernen. In Workshops und kleineren Vorträgen reflektieren Kulturschaffende aktuelle Ereignisse. Die Workshops finden parallel und auf Englisch statt.

  • VON DER FRONT: JOURNALISTISCHES ARBEITEN IN DER UKRAINE

    Olga Tokariuk


  • NACH DER FLUCHT

    Zwischen Kunst und Migration

    Lubov Malikova


  • KURATIERTE HEIMATLOSIGKEIT

    Kulturinstitutionen in der Ukraine

    Aljona Karavaj


  • KUNSTSCHAFFENDE UND MACHTHABENDE

    Nikita Kadan


  • BULLETS, RUINS AND SCARS

    Anthropological perspectives on the war and hopes for justice

    Nataliya Chermalyh


bis

Empfang und Get Together

bis

BALLADEN ÜBER KRIEG UND AUFBAU

Lesung mit Volodymyr Rafeenko, Daryna Gladun und Ljubov Jakymchuk

Moderation: Claudia Dathe

bis

ZHADAN I SOBAKY

Konzert

Weitere Inhalte

Theaterfestival

Politik im Freien Theater 2022

Das 11. Festival "Politik im Freien Theater" findet vom 29. September bis 08. Oktober 2022 unter dem Thema "Macht" in Frankfurt am Main statt.

Politik im Freien Theater
veranstaltet von der bpb

Wieder da? Jemals weg?

  • Samstag, 01. Oktober 2022
  • 15:00 – 22:30 Uhr
  • Frankfurt am Main
Hintergrund aktuell

Acht Fragen zum Ukrainekrieg

Am 24. Februar ist Russland in die Ukraine einmarschiert. Bereits in den Monaten zuvor war es vor dem Hintergrund russischer Truppenverlegungen zu einer politischen Krise gekommen.

Themenseite

Krieg in der Ukraine

Seit der russischen Invasion am 24. Februar 2022 erfasst der Krieg in der Ukraine das gesamte Land. Hier finden Sie ausgewählte Angebote der bpb zum Thema, die fortlaufend ergänzt werden.

Audio Dauer
Audio

Türkei: Balanceakt zwischen Russland und der Ukraine

Die Türkei nimmt seit dem Beginn der russischen Großoffensive gegen die Ukraine eine Sonderrolle ein: Sie unterhält sowohl zu Russland als auch zur Ukraine gute Beziehungen und präsentiert sich…

Russland-Analysen Nr. 427

Kommentar: Verhandlungslösung?

Bei Forderungen nach Verhandlungen muss immer bedacht werden, dass territoriale Zugeständnisse an und eine Verhandlungslösung mit Russland der ganzen Welt demonstrieren würde, dass Kriege wieder…