14. Bundeskongress politische Bildung 2019


Prof. Dr. Steffen Mau

Prof. Dr. Steffen MauProf. Dr. Steffen Mau. (© privat)
ist Professor für Makrosoziologie an der Humboldt Universität zu Berlin. Zuvor war er 11 Jahre lang Professor für Politische Soziologie in Bremen. Er hat an der Freien Universität Berlin studiert und am European University Institute in Florenz promoviert. Von 2012 bis 2018 war er Mitglied der wissenschaftlichen Kommission des Wissenschaftsrats. Er ist u.a. Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen soziale Ungleichheit, sozialstruktureller Wandel, Europäisierung, Migration und Grenzen.

Er ist u.a. Autor der Bücher: Das metrische Wir. Über die Quantifizierung des Sozialen (Suhrkamp 2017); Inequality, Marketization and the Majority Class. Why did the European Middle Classes accept Neoliberalism? (Palgrave 2015); Lebenschancen. Wohin driftet die Mittelschicht? (Suhrkamp 2012).

PDF-Icon Thesenpapier zu Sektion 11: Prof. Dr. Steffen Mau