14. Bundeskongress politische Bildung 2019


Bettina Harz

Bettina Harz.Bettina Harz.
Bettina Harz studierte Kommunikationswissenschaften, Kunstgeschichte und Kulturvermittlung in Greifswald und Bremen. Nach dem Studium arbeitet sie im Pommerschen Landesmuseum und anderen kulturellen Einrichtungen im Bereich der historisch-politischen Bildung.
Sie besitzt mehrjährige Erfahrungen in der Organisation sowie Durchführung von internationalen Medien-, Theater- und Begegnungsprojekten, die meist einen Schwerpunkt in der Vermittlung geschichtlicher und gesellschaftsrelevanter Themen haben.

Seit 2014 ist sie pädagogische Mitarbeiterin der Jugendbegegnungs- und Bildungsstätte (JBS) Golm auf Usedom des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge. Zusammen mit dem Team der JBS Golm entwickelte sie verschiedenartige gedenkstättenpädagogische Formate und interaktive Workshops.