Diskutieren Sie mit auf dialog.bpb.de

September 2018

12.09.2018: Satire

Guten Morgen,

über Politik macht man keine Witze! Oder? – Satire macht genau das, um politische und gesellschaftliche Missstände sichtbar zu machen.

Was ist Satire?
  • Nach Kurt Tucholsky (deutscher Schriftsteller, 1890-1935) ist sie eine Kunstform, die "beißt, lacht, pfeift".
  • Sie macht aktuelle, kritische Themen bewusst, bezieht Stellung und prangert z.B. die Verantwortlichen an, indem sie sie verspottet, bloßstellt und lächerlich macht.
  • Oft das Ziel: Unterhaltsam zur politischen Meinungs- und Willensbildung beitragen.
Was darf Satire?
  • "Alles", antwortete Tucholsky 1919. Das hat in unserer Demokratie aber Grenzen: Wer Satire nur einsetzt, um zu beleidigen oder herabzusetzen, kann rechtlich belangt werden.
  • Die Grenze ist nicht leicht zu ziehen: Im Streitfall stehen der Meinungs- und Kunstfreiheit (Art. 5 GG) die Persönlichkeitsrechte (Art. 2 GG) und Menschenwürde (Art. 1 GG) der Betroffenen gegenüber.
  • Satire muss immer eine konkrete politische oder gesellschaftliche Kernbotschaft haben.
Humoristisch verpackte politische Inhalte – wie z.B. in der heute-show, bei extra3 oder dem Neo Magazin Royale – können Desinteressierte an Politik heranführen. Nichtsdestotrotz gibt es immer wieder Diskussionen darüber, wie weit Satire gehen darf und welchen Einfluss sie auf die politische Diskussionskultur hat.

Wie man überhaupt politische Gags schreibt, damit Politik vermittelt und welche Grenzen es gibt, diskutieren wir heute Abend ab 18 Uhr in Bonn: kurz.bpb.de/dtdp283

Komm vorbei oder schau Dir den Facebook-Livestream an: kurz.bpb.de/dtdp284

Viele Grüße
deine bpb Online-Redaktion

30.08.2018



Deine tägliche Dosis Politik

Von Montag bis Freitag schicken wir dir jeden Morgen kurze Erklärtexte zu Begriffen aus Politik und Geschichte, Hinweise auf interessante bpb-Angebote und Hintergrundinfos zu aktuellen Themen und Debatten.

Mehr lesen

Deine tägliche Dosis Politik - Quiz

Hier kannst du dir alle Quiz ansehen - und natürlich nochmal spielen!

Mehr lesen