Diskutieren Sie mit auf dialog.bpb.de

September 2018

26.09.2018: Sitzungswoche im Bundestag

Guten Morgen,

im Bundestag (BT) ist momentan "Sitzungswoche". Dann kommen alle 709 Abgeordneten nach Berlin.

Was machen sie da?
  • Anfang der Woche treffen sich häufig die Fraktionsvorstände und Fraktionen, am Mittwoch tagen die Ausschüsse, anschließend finden bis Freitag die Plenarsitzungen statt.
  • In der Regel gibt es jährlich mindestens 20 Sitzungswochen – mit Anwesenheitspflicht.
Wie laufen die Plenarsitzungen ab?
  • Die Abgeordneten im Bundestag organisieren ihre Arbeit selbst, d.h. bestimmte Abgeordnete übernehmen bestimmte Aufgaben.
  • Den wichtigsten Posten hat dabei der Bundestagspräsident – aktuell Wolfgang Schäuble (Fraktion CDU/CSU). Er repräsentiert den BT nach außen, leitet die Parlamentssitzungen, erteilt Redner/-innen das Wort oder ahndet Ordnungsverstöße wie zu lange Redezeit oder Zwischenrufe.
  • Über was im Plenum diskutiert und abgestimmt wird, entscheidet der Ältestenrat (ÄR) – bestehend aus dem Präsidium (Bundestagspräsident + 5 Stellvertreter/-innen) und 23 Abgeordneten aus den Fraktionen der Parteien.
Und wenn keine Sitzungswoche ist?
  • In der "sitzungsfreien" Zeit sind die Abgeordneten überwiegend in ihren Wahlkreisen unterwegs.
Was diese Woche verhandelt wird, erfährst du hier: www.bundestag.de

Und live dabei sein kannst du hier: www.bundestag.de/mediathek

Viele Grüße
deine bpb Online-Redaktion

30.08.2018



Deine tägliche Dosis Politik

Von Montag bis Freitag schicken wir dir jeden Morgen kurze Erklärtexte zu Begriffen aus Politik und Geschichte, Hinweise auf interessante bpb-Angebote und Hintergrundinfos zu aktuellen Themen und Debatten.

Mehr lesen

Deine tägliche Dosis Politik - Quiz

Hier kannst du dir alle Quiz ansehen - und natürlich nochmal spielen!

Mehr lesen