LLUSTRATION - Auf einer Europaflagge steht das Wort «Wahl» mit Scrabble-Buchstaben, aufgenommen am 14.05.2009 in Frankfurt (Oder). Am 07.06.2009 findet in Deutschland die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Entscheidungen in Straßburg und Brüssel haben großen Einfluss auf den Alltag der Bürger. Dennoch sank die deutsche Beteiligung bei der Europawahl 2004 auf den Tiefpunkt von 43 Prozent. Foto: Patrick Pleul +++(c) dpa - Report+++

Matthias Klein am 11.03.2014

Der Europawahlblog auf bpb.de

Am 25. Mai ist Europawahl. Die Wahlbeteiligung in Deutschland ist seit langem niedrig. Das Institutionengefüge der Europäischen Union ist selbst für Interessierte nur schwer zu durchschauen. Im Europawahlblog wollen wir auf die Arbeit der Institutionen eingehen, Themen des Wahlkampfs aufarbeiten - und vor allem: Wir wollen mit Ihnen diskutieren. Machen Sie mit!

Sitz des EuropÃ_ischen Parlaments ist StraÃüburg. Dort finden zwölf viertÃ_gige Plenarsitzungswochen im Jahr statt. StraÃüburg, ElsaÃü, Frankreich, 07.02.2008Sitz des Europäischen Parlaments in Straßburg. (© picture alliance / JOKER )

In unserem Europawahlblog setzen wir verschiedene Schwerpunkte. Dabei wollen wir Ihnen einen Überblick geben, was die Bundeszentrale für politische Bildung rund um die Europawahl anbietet - online und gedruckt. Nicht fehlen darf dabei natürlich der Wahl-O-Mat. Wir schauen hinter die Kulissen des Frage-Antwort-Tools. 

Im Blog wird uns auch die Frage beschäftigen: Was hat die Europawahl eigentlich mit Ihnen zu tun? Wie beeinflusst "Europa" Ihr Leben konkret? Wir wollen uns auf Spurensuche begeben, auch mit Blick auf die Wahlbeteiligung, die bei Europawahlen traditionell niedrig ist – nur warum? 

Wir wollen außerdem die wichtigsten Themen aufgreifen, die im Wahlkampf eine Rolle spielen. Worum geht es bei diesen Themen? Welche Positionen stehen zur Debatte - und welche Akteure vertreten sie? Auch der Kritik an der Europäischen Union gehen wir nach, greifen die Einwände auf und stellen die diskutierten Positionen dar.

Bei uns analysieren und debattieren nicht nur Experten, sondern auch Sie! Wir laden Sie zum Mitdiskutieren ein - in Chats, aber natürlich auch zu unseren Beiträgen. 

Denn wir wollen wissen: Was interessiert Sie an Europa? Welche Themen bewegen Sie zur Europawahl? Und welche Fragen haben Sie? 

Wir freuen uns über Ihre Kommentare und Anmerkungen!

Ihr Europawahlblog-Team der bpb

Creative Commons License

Dieser Text ist unter der Creative Commons Lizenz veröffentlicht. by-nc-nd/3.0/
Urheberrechtliche Angaben zu Bildern / Grafiken / Videos finden sich direkt bei den Abbildungen.


Ihr Kommentar:

(*) Diese Felder sind Pflichtfelder

Ihr Kommentar wird von der Redaktion geprüft und dann freigeschaltet


Kommentare anderer Nutzer

Lara | 12.03.2014 um 12:38 [Antworten]

Informationen auch als Podcast

Da ich Informationen mittlerweile lieber höre als lese, würde ich mich über Podcasts zur Europawahl freuen!

Tessendorf | 19.03.2014 um 11:25 [Antworten]

Europa-Wahl

die Gemeinsamkeit voranstellen nicht Bürokratie und Selbstdarstellung. Mut und Eigeninitiative in der Außenpolitik


Dialog

Blog zur Europawahl 2014

Alle Beiträge des Blogs in der Übersicht.

Mehr lesen

euro|topics-Debatte

Europa wählt

Vom 22. bis 25. Mai 2014 wählen die Europäer zum achten Mal das Europäische Parlament. Es ist die erste Wahl seit Beginn der Eurokrise. Prognosen sehen antieuropäische Parteien momentan im Aufwind. Bestrafen die Europäer ihre Regierungen für deren Krisenpolitik?

Mehr lesen auf eurotopics.net

Interaktives Wahltool

Wahl-O-Mat Europawahl 2014

Am 25. Mai 2014 wurde ein neues Europäisches Parlament gewählt. Laut dem amtlichen Endergebnis erhielt die CDU 30 Prozent, die SPD 27,3 Prozent und die Grünen 10,7 Prozent. Die Linke folgt mit 7,4 Prozent, die FDP kam auf 3,4 Prozent. 5,3 Prozent der Stimmen erhielt die CSU und die AFD erreichte 7,1 Prozent. Der Wahl-O-Mat zur Europawahl wurde 3.890.974 Mal genutzt.

Mehr lesen

Die bpb in Social Media

Wahl-O-Mat

Ihr Thema für den Wahl-O-Mat

Banken-Union, Datenschutz, Sicherheitspolitik, Euro … es gibt viele Themen zur Europawahl. Welche sind Ihnen besonders wichtig? Und gehören unbedingt in den Wahl-O-Mat? Wir haben Ihre Vorschläge zur Vorbereitung auf unseren Wahl-O-Mat Workshop gesucht.

Mehr lesen

[60 Kommentare Letzter Kommentar vom 26.02.2014 16:53]

Dossier

Europawahl 2014

Alle Inhalte der bpb zur Europawahl 2014 im Überblick.

Mehr lesen

Redaktion des Weblogs

Herausgeber

Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, Bonn
Verantwortlich gemäß § 55 RStV: Thorsten Schilling

Redaktion bpb

Matthias Klein
André Nagel
Philipp Weber (Studentischer Mitarbeiter)
Bennet Krebs (Studentischer Mitarbeiter)
Lea Carstens (Studentische Mitarbeiterin)

Europawahl lokal
Blog für Lokaljournalisten

Europawahl lokal

Ein Blog für alle, die Inspirationen zur Europawahl-Berichterstattung im Lokalen suchen. Die Beispiele der wachsenden Ideensammlung zeigen, wo Lokaljournalisten die Brücke zwischen der eigenen Gemeinde und Brüssel bereits erfolgreich geschlagen haben und welche Konzepte sie für dieses Jahr planen. Blogautorin Patricia Dudeck arbeitet als freie Journalistin und Infografikerin in Brüssel und Deutschland.

Mehr lesen auf drehscheibe.org