30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren
Die bpb

Das war 2019 - Ein Jahresrückblick

Das Jahr 2019 stand im Zeichen der großen Jubiläen wie 100 Jahre Bauhaus, 70 Jahre Grundgesetz oder 30 Jahre Mauerfall, sondern auch in der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb gab es etwas zu feiern: der Wahl-O-Mat ist in diesem Jahr zum 50. Mal gestartet! Einen Ausschnitt aus unseren Aktionen und Angeboten aus diesem Jahr der Jubiläen finden Sie hier.
Wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der bpb, freuen uns auf das nächste spannende Jahr und wünschen alles Gute!

Zum 70. Jahrestag der Verabschiedung des Grundgesetzes für die BRD lud die bpb in den Bonner Bundesrat ein. 10 prominente Rednerinnen und Redner machten dem Grundgesetz ihre ganz persönliche Liebeserklärung. Zur Dokumentation geht´s hier.Auch die bpb hat im Jahr 2019 ein Jubiläum zu verzeichnen: der 50. Wahl-O-Mat startete zur Landtagswahl in Thüringen.Der 14. Bundeskongress Politische Bildung fand vom 07.-09. März 2019 in Leipzig mit dem Titel "Was uns bewegt. Emotionen in Politik und Gesellschaft" statt. Wir bedanken uns bei den über 1100 Teilnehmenden für spannende Gespräche und intensive Diskussionen. Zur Dokumentation geht´s hier.Im Jahr 2019 startete die bpb viele neue Projekte in den sozialen Medien. Egal ob Reflect your past, #imkaefig, Say My Name, Atlas des Arabischen Frühlings, die Webvideos zur Europawahl oder dem Mauerfall - hier ist für jeden was dabei!2019 erschienen spannende neue Zeitbilder. Passend zum Jahrestag des Mauerfalls erscheint der Band "Guter Osten - Böser Osten". Die hier versammelten Texte und Debatten aus der ZEIT im Osten zeigen Ostdeutschland in seiner ganzen Ambivalenz, bieten einen freien, unverstellten Blick, beleuchten Abgründe und Erfolgsgeschichten, Vergangenheit und Zukunft, Kontinuitäten und Umbrüche. Zum 30-jährigen Jubiläum der deutsch-polnischen Versöhnungsmesse erscheint das Buch "Kreisau | Krzyżowa", das der facettenreichen Geschichte dieses kleinen Ortes ein Denkmal setzt.In diesem Jahr veranstaltete die bpb in Kooperation mit der Leipziger Buchmesse erstmalig den Programmschwerpunkt "The Years of Change 1989–1991. Mittel-, Ost- und Südosteuropa 30 Jahre danach". So nutzt sie auch im Jahr 2019 ihre Auftritte und Veranstaltungen bei Buchmessen, Didacta und Co., um über aktuelle Themen zu informieren und zu diskutieren.Die Website und App von HanisauLand.de hat im November in der Kategorie „Angebote für Kinder“ den Pädagogischen Medienpreis 2019  gewonnen. Der Pädagogische Medienpreis wird seit 1998 von der medienpädagogischen Facheinrichtung „SIN – Studio im Netz“ vergeben.Anlässlich des 30. Jahrestags des Mauerfalls im Herbst diesen Jahres hat die bpb eine Reihe von Projekten auf den Weg gebracht: unzählige Veröffentlichungen, eine Webvideoreihe, die Aktion "Ein Land, Eine Stadt, Viele Meinungen" mit abschließender Veranstaltung in der Volksbühne in Berlin, die Ausstellung "Die Mauer. Sie steht wieder!". Das Messenger-Projekt "Der Mauerfall und ich" gibt´s hier zum nachlesen.Die diesjährige NECE Conference fand im Oktober in Glasgow zum Thema "Confronting Inequalities" statt. Die Dokumentation finden Sie hier.2019 ist auch das Jahr des Bauhaus-Jubiläums. Anlässlich dieses Ereignisses beschäftigte sich auch eine Studienreise der bpb mit dem Thema. Auf dem Bild führt Elad Horn die bpb-Gruppe in die Untiefen des ehemals größten Busbahnhofs der Welt.12 Stunden Europa: Die bpb veranstaltete gemeinsam mit euro|topics die europäische Streamingkonferenz vor der Europawahl 2019 - aus Deutschland und und weiteren 27 Ländern. Hier finden sie die gesamten 12 Stunden online.Pünktlich zur Europawahl hat die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb den Wahl-O-Mat zum Aufkleben entwickelt, der im Mai durch ganz Deutschland tourte."VERNETZT?!" lautete das Motto des sechsten Jugendkongresses der Bundeszentrale für politische Bildung, der vom 1. bis 3. November 2019 in Bochum stattfand. Etwa 300 junge Menschen im Alter von 16 bis 27 Jahren kamen zusammen, um miteinander über spannende Vernetzungsthemen zu diskutieren.Mit einer Kampagne wurde das bpb:medienzentrum als Ort des Austausches in Bonn weiter gestärkt. Nicht nur ein Feedbackterminal weckt Aufmerksamkeit bei den Besucherinnen und Besuchern, sondern auch der neue Kaffeeautomat und Wasserspender.Die bpb-bestseller im Jahr 2019. Aufgepasst und schnell sein: noch sind alle Bände verfügbar!Das Jahr 2019 endet mit insgesamt 107 anerkannten Bildungsträgern der bpb. Auf den Bensberger Gesprächen im Februar 2019 waren einige von ihnen vertreten. Zur Dokumentation geht´s hier.



bpb:magazin

bpb:magazin 1/2020

Im 17. bpb:magazin zeigen wir ein Mosaik der Veränderungsprozesse, die in Deutschland heute stattfinden, und stellen Menschen vor, die sich aktiv für unsere Demokratie und die offene Gesellschaft einsetzen. Diesen Blick auf Deutschland »sortieren« wir nach Postleitzahlen. Darüber hinaus finden Sie wie immer die Übersicht aktueller Angebote und die Backlist der bpb im Heft.

Mehr lesen

bpb Imagefilm
Mediathek

bpb-Film

Schon einmal mit politischer Bildung in Berührung gekommen? Im bpb-Zeichentrickfilm von Stefan Eling erklärt der Sprecher der Sendung mit der Maus, Armin Maiwald, die Arbeit der bpb!

Jetzt ansehen

Besucherprogramm DIGITAL

Berlin besuchen – Politik begreifen

Die bpb bietet ihr beliebtes Besucherprogramm für Berlin während der Corona-Pandemie in digitaler Form an. Schulklassen, AGs, Vereine, Initiativen, Stiftungen, Studierendenden- und andere Gruppen können sich für unsere kostenlosen Online-Vorträge zur politischen Bildung anmelden.

Mehr lesen