Meine Merkliste

Der Timer 2016/2017 ist da!

Presse Pressemitteilungen Archiv Reden Archiv Pressekits Fotos | Logos | Banner Logos Virtuelle Hintergründe Thomas Krüger Jahresrückblicke Jahresberichte Auszeichnungen Pressekontakt

Der Timer 2016/2017 ist da! Neue Ausgabe zum Thema „Leidenschaft und Engagement“ / Jetzt bestellen unter www.bpb.de/timer

/ 2 Minuten zu lesen

Der neue Timer der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb ist da! Der Infokalender mit der täglichen Dosis politische Bildung beleuchtet die verschiedenen persönlichen und politischen Facetten des Themas "Leidenschaft und Engagement". Im DIN A5-Format bietet der Notizkalender auf über 160 farbigen Seiten das, was Schülerinnen und Schüler sowie Studierende benötigen: viele nützliche Infos, Platz für eigene Gedanken, Termine und Aufgaben und ganz nebenbei die tägliche Dosis politische Bildung. Der Timer ist auf Umweltpapier gedruckt, aufwendig gestaltet und werbefrei. Er erscheint als Taschenbuch- und Hardcover-Ausgabe.

Zu jedem Wochentag enthält der Timer einen kleinen Kalendertext aus den Bereichen Politik, Kultur oder Gesellschaft. Die Texte handeln von interessanten Menschen, besonderen Personen, außergewöhnlichen Projekten und speziellen Ereignissen: mit Bild, weiterführendem Link und allen wichtigen Jubiläen, Feier- und Gedenktagen.

Der wöchentliche Lexikonbeitrag und die gelben Infokästen regen zum „Blick über den Tellerrand“ an. Darüber hinaus gibt es einen Service-Teil mit Stundenplänen, Landkarten, Zahlen und Fakten, Bewerbungstipps und einer Link- und Adressensammlung, zum Beispiel von Freiwilligendiensten und Austauschorganisationen.

Neben dem Timer als Hardcover-Version für 4,95€ (Motiv Gandhi oder Frida) und Softcover-Version für 2,95€ (Motiv Bob oder Janis) können Timer-Plakate (Rückseite: Wandkalender von Juli 2016 bis Juli 2017) bestellt werden. Für Sammelbesteller gibt es einen Rabatt!

Alle Informationen und Bestellung unter Externer Link: www.bpb.de/timer

Hochauflösende Cover unter: Externer Link: www.bpb.de/132813

Direkte Fragen per Mail an E-Mail Link: timer@bpb.de.

Pressemitteilung als Interner Link: PDF.

Pressekontakt:

Bundeszentrale für politische Bildung
Stabsstelle Kommunikation
Adenauerallee 86
53113 Bonn
Tel +49 (0)228 99515-200
Fax +49 (0)228 99515-293
E-Mail Link: presse@bpb.de

Fussnoten