Meine Merkliste

Organisationsentwicklung der bpb 2017 und 2018

Presse Pressemitteilungen Archiv Reden Archiv Pressekits Fotos | Logos | Banner Logos Virtuelle Hintergründe Thomas Krüger Jahresrückblicke Jahresberichte Auszeichnungen Pressekontakt

Organisationsentwicklung der bpb 2017 und 2018

/ 2 Minuten zu lesen

Hier finden Sie Personalnachrichten aus der Bundeszentrale für politische Bildung und Informationen zu den Gremien.

Personalnachrichten

Neueinstellungen und Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (jeweils zum Jahresende)

2017
279 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
36 Neueinstellungen

2018
287 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
41 Neueinstellungen

Die Sachverständigen im Wissenschaftlichen Beirat unterstützen die bpb in grundsätzlichen Angelegenheiten der politischen Bildung. Zusammensetzung im Berichtszeitraum:

Vorsitzender

  • Prof. Dr. Hermann Josef Abs (seit 2015) Professor für Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Schulpädagogik an der Universität Duisburg-Essen

  • Stellvertretende Vorsitzende
    • Prof. Dr. Christine Schirrmacher (seit 2015) Professorin für Islamwissenschaft an der Universität Bonn

    • Mitglieder
      • Prof. Dr. Stefan Creuzberger (seit 2018) Professor für Deutsche und osteuropäische Zeitgeschichte an der Universität Rostock

      • Prof. Dr. Monika Oberle (seit 2018) Professorin für Politikwissenschaft/Didaktik der Politik an der Universität Göttingen

      • Prof. Dr. Dr. Sigrid Graumann (seit 2018) Professorin für Ethik im Fachbereich Heilpädagogik und Pflege an der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe

      • Prof. Dr. Katajun Amirpur (seit 2012) Professorin für Islamwissenschaft an der Universität Köln

      • Prof. Dr. Julia von Blumenthal (seit 2013) Präsidentin der Europa-Universität Viadrina

      • Prof. Dr. Christiane Eilders (seit 2012) Professorin für Kommunikations- und Medienwissenschaft an der Universität Düsseldorf

      • Prof. Dr. André Habisch (seit 2012) Professor für Christliche Sozialethik und Gesellschaftspolitik an der Universität Eichstätt-Ingolstadt

      • Prof. Dr. Peter Hoeres (seit 2017) Professor für Neueste Geschichte an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

      • Prof. Dr. Thomas Jäger (seit 2015) Professor für Internationale Politik, Außenpolitik und Transatlantische Beziehungen an der Universität zu Köln

      • Prof. Dr. Haci-Halil Uslucan (seit 2015) Professor für Moderne Türkeistudien und Integrationsforschung sowie Wissenschaftlicher Leiter des Zentrums für Türkeistudien und Integrationsforschung an der Universität Duisburg-Essen


      • Kuratorium

Das Kuratorium besteht aus 22 Mitgliedern des Deutschen Bundestages. Es kontrolliert die Arbeit der bpb auf Wirksamkeit und politische Ausgewogenheit. Die Bundestagsfraktionen sind im Kuratorium entsprechend ihrer Stärke im Parlament vertreten. Im Berichtszeitraum waren folgende MdB Teil des Kuratoriums:

CDU/CSU

    • Thorsten Frei (Vorsitzender)

    • Michael Brand

    • Mechthild Heil

    • Axel Knoerig

    • Katharina Landgraf

    • Prof. Dr. Patrick Sensburg

    • Marcus Weinberg (Hamburg)

    • Dr. Wolfgang Stefinger

    SPD

    • Dr. Karamba Diaby

    • Uli Grötsch

    • Elisabeth Kaiser

    • Daniela Kolbe (Stellvertretende Vorsitzende)

    • Martin Rabanus

    AfD

    • Dr. Götz Frömming

    • Martin Renner

    • Dr. Christian Wirth

    FDP

    • Grigorios Aggelidis

    • Dr. Jens Brandenburg

    Die Linke

    • Birke Bull-Bischoff

    • Martina Renner

    B90/DIE GRÜNEN

    • Kai Gehring

    • Monika Lazar

Fussnoten