2Aktuelle Entwicklungen in einigen EU-Mitgliedstaaten

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Kommunalwahl in Italien: In Italien ist eine Bestimmung zur Einführung des Kommunalwahlrechts für Drittstaatsangehörige mit einer dauerhaften Aufenthaltsberechtigung im Einwanderungsgesetz von 1998 verankert worden; die dafür notwendige Verfassungsänderung ist aber nie verabschiedet worden.
Kommunalwahl in Italien: In Italien ist eine Bestimmung zur Einführung des Kommunalwahlrechts für Drittstaatsangehörige mit einer dauerhaften Aufenthaltsberechtigung im Einwanderungsgesetz von 1998 verankert worden; die dafür notwendige Verfassungsänderung ist aber nie verabschiedet worden. (© picture-alliance/dpa)