2History of Migration

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Indischstämmige Marktfrau und Kunden im Victoria Street Market in Durban 1953: Wegen eines Mangels an Arbeitskräften setzten im 19. Jahrhundert die Kolonialmächte England und Niederlande Sklaven ein, die sie aus anderen Teilen Afrikas aber auch aus Asien nach Südafrika verschleppten.
Indian market-woman und customers at Victoria Street Market in Durban 1953: Due to shortage of labor, the colonial powers Britain and the Netherlands introduced slaves they had seized from other parts of Africa as well as Asia. (© picture-alliance/akg)