BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren
Opposition activists carry the Ukrainian national flag during an action of protest against the current regime in Kiev, Ukraine, Saturday, May 18, 2013. (AP Photo/Efrem Lukatsky)

Donbas-Krieg in Literatur und Film / Rechtsrock / EU-Ukraine Gipfel / Kommunalwahlen / Covid-19

Der Krieg im Donbas spielt eine besondere Rolle für die ukrainische Literatur nach 2014. Literarisch erhält der Krieg die Züge einer Kolonisierung, die als Teil des antikolonialen Kampfes gegen Russland imaginiert wird.
Rechtsradikale Musik ist für viele in der Ukraine der Einstieg in die rechte Szene. Eine andere Art von Heldentum und nationale Wunscherfüllung: der Film "Cyborgs" von Achtem Seitablajew.

Der sogenannte "Aufmarsch der Verteidiger der Ukraine" im August 2019 in Kiew.

Ukraine-Analysen Nr. 240 (14.10.2020)

Analyse: Die ukrainische Literatur zum Krieg im Donbas

In den meisten ukrainischen literarischen Texten, in denen der Krieg in der Donbas-Region Thema ist, wird die Region als unkultiviertes und unpatriotisches Objekt geopolitischer Spiele dargestellt. Sehr deutlich wird eine kulturelle Hierarchie aufgebaut, die Darstellung erhält einen kolonialistischen Anstrich.

Mehr lesen

Werbeposter des Films "Cyborgs"

Ukraine-Analysen Nr. 240 (14.10.2020)

Analyse: Krieg, Heldentum und nationale Wunscherfüllung: der Film "Cyborgs" von Achtem Seitablajew

In Cyborgs (2017) wird die Verteidigung des Donezker Flughafens nachgespielt. Der Flughafen war ein nationales Prestigeobjekt, das zu einer dystopischen Trümmerlandschaft in einer von Separatisten kontrollierte Grenzzone wurde. Schnell bildeten sich Legenden. Der Film war ein großer Erfolg in den ukrainischen Kinos.

Mehr lesen

Infografiken

Ukraine-Analysen Nr. 240 (14.10.2020)

Umfrage: Meinungsumfragen zum Donbas

Wie ist die Einstellung der Bevölkerung der Ukraine gegenüber Russland? Wie sollte die offizielle Politik der Ukraine gegenüber den von Russland kontrollierten Gebieten sein? Sind die Menschen, die dort leben, Opfer des Konflikts?

Jetzt ansehen

Ausgelöst durch den Maidan und die Kämpfe im Donbas haben rechte Kräfte in der Ukraine lautstark von sich Reden gemacht und zu einer Legitimierung rechtsextremer Ansichten bis weit in den politischen Mainstream beigetragen. Im Bild: Das paramilitärische, rechtsextreme "Regiment Asow" vor dem Parlament in Kiev (2016).

Ukraine-Analysen Nr. 240 (14.10.2020)

Analyse: Rechtsradikale Musik in der Ukraine

Rechtsextreme Ansichten haben es in der Ukraine seit einigen Jahren bis in den politischen Mainstream geschafft. Auch die Musik dieser politischen Strömung ist zunehmend populärer geworden und wird auf großen Konzerten und Festivals gespielt. Kiew gilt als "Hauptstadt der Neonazimusik".

Mehr lesen

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj und der Präsident des Europäischen Rats, Charles Michel, beim EU-Ukraine-Gipfel am 6. Oktober 2020 in Brüssel.

Ukraine-Analysen Nr. 240 (14.10.2020)

Dokumentation: Abschlusserklärung des 22. EU-Ukraine Gipfels vom 6. Oktober 2020 in Brüssel

Charles Michel, President of the European Council, Volodymyr Zelenskyy, President of Ukraine, and Josep Borrell, Vice-President of the European Commission on behalf of Ursula von der Leyen, President of the European Commission, met in Brussels today for the 22nd EU-Ukraine Summit and issued the following statement.

Mehr lesen

Infografiken

Ukraine-Analysen Nr. 240 (14.10.2020)

Umfrage: Umfragen zu den Kommunalwahlen am 25. Oktober

Wird sich die Situation in Ihrer Kommune nach den Kommunalwahlen verändern? Werden Sie an den Kommunalwahlen teilnehmen? Werden Sie bei den Kommunalwahlen für den Amtsinhaber stimmen oder für einen anderen Kandidaten?

Jetzt ansehen

Infografiken

Ukraine-Analysen Nr. 240 (14.10.2020)

Statistik: Die Verbreitung von Covid-19 in der Ukraine

Wie hat sich die Covid-19-Epidemie seit März 2020 in der Ukraine entwickelt? Wie sieht es im Vergleich mit den Nachbarländern aus? Wie hoch sind die Todesraten der Covid-19-Erkrankung in der Ukraine?

Jetzt ansehen

Ukraine-Analysen

Ukraine-Analysen Nr. 240 (14.10.2020)

Covid-19-Chronik: 21. September bis 11. Oktober 2020

Die Ereignisse vom 21. September bis zum 11. Oktober 2020 in der Covid-19-Chronik.

Mehr lesen

Ukraine-Analysen

Ukraine-Analysen Nr. 240 (14.10.2020)

Chronik: 21. September bis 11. Oktober 2020

Die Ereignisse vom 21. September bis zum 11. Oktober 2020 in der Chronik.

Mehr lesen

Ukraine