Meine Merkliste

Dynamik

Dynamik Rentenanpassung

automatische Anpassung. Beim Abschluss einer Lebensversicherung wird die Versicherungssumme so gewählt, dass sie den dann geltenden Verhältnissen entspricht. Doch was heute noch als angemessen gilt, wird es morgen oder übermorgen nicht mehr sein. Die ursprünglich gewählte Versicherungsleistung ist dann zu gering. Steigende Lebenshaltungskosten und steigende Einkommen bewirken einen erhöhten Versorgungsbedarf. Um dem gerecht zu werden, kann man den Versicherungsvertrag dynamisch gestalten.

Dynamik in der Sozialversicherung bedeutet, dass die Rente an die wirtschaftliche Gesamtentwicklung angepasst wird. Maßgebend sind die Entwicklung der Nettolöhne der Arbeitnehmer und die Abgabenbelastung der Rente. Die Renten aus der Rentenversicherung, Unfallversicherung, Alterssicherung der Landwirte und die Versorgungsrente werden aus diesem Grunde regelmäßig erhöht (dynamisiert). Diese Rentenanpassung wird vom Gesetzgeber jährlich zum 1. 7. vorgenommen.

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Fussnoten

Weitere Inhalte

Artikel

Rentenhöhe und Rentenanpassung

Wie hoch die Betriebsrente im Leistungsfall sein wird, lässt sich nicht allgemeingültig feststellen, da die Berechnung der Rente von den jeweiligen betriebsspezifischen bzw. tarifvertraglichen…

Artikel

Das Rentenniveau

Seit 2001 ist in der Rentenpolitik das Ziel einer Lebensstandardsicherung alleine durch die gesetzliche Rente aufgegeben worden. Um eine Stabilität der Beitragssätze zu erreichen, wird das…

Artikel

Die Rentenanpassungsformel

Grundlegende Orientierungsgröße für die jährliche Rentenanpassung war seit 1957 die Entwicklung der Bruttolöhne und -gehälter. Deshalb wird auch von einer lohndynamischen Rente gesprochen.

Artikel

Die lohndynamische Rente

Angesichts eines steigenden Preisniveaus würde eine einmal errechnete und nicht mehr angepasste Rente im Laufe der Jahre ihren Wert verlieren; die Kaufkraft der Renten sinkt und damit auch der…

Rentenpolitik

Rentenanpassung

Eine einmal festgestellte und mit Erreichen der Altersgrenze ausgezahlte Rente verliert im Lauf der Jahre schnell an Wert. Deshalb ist es erforderlich, dass die bestehenden Renten (Bestandsrenten)…