Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Finanzkrise

Finanzkrise

die Interner Link: Finanzmarktkrise (siehe Kapitel 6).

Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.

Fussnoten

Weitere Inhalte

Schriftenreihe
4,50 €

Die politische Theorie des Neoliberalismus

4,50 €

Neoliberalismus ist mehr als ein Kampfbegriff – so Thomas Biebricher. Der Politikwissenschaftler beleuchtet die Ideen neoliberaler Ökonomen und liefert eine fundierte Analyse dieser Denkrichtung.

Hintergrund aktuell

Zehn Jahre Bad-Bank-Gesetz

Am 23. Juli 2009 trat das "Gesetz zur Fortentwicklung der Finanzmarktstabilisierung" in Kraft, ohne das manchem Geldhaus das Aus gedroht hätte – mit unabsehbaren Folgen für die Gesamtwirtschaft.

Artikel

Finanzkrise, Rettungsschirme und Rentenkürzungen

Die wirtschaftspolitische Strategie, die die EU gemeinsam mit der Europäischen Zentralbank und dem Internationalen Währungsfonds in jenen hochverschuldeten Euro-Staaten durchgesetzt hat, die unter…

Rentenpolitik

Alterssicherungspolitik der EU

Die Kompetenzen der Europäischen Union in der Sozialpolitik allgemein und in der Alterssicherungspolitik im Besonderen sind begrenzt. Allerdings gerät die Ausgestaltung der Alterssicherungssysteme…

Rentenpolitik

Kapitalmarktfundierung und Finanzkrise

Angesichts des Desasters, das die Alterssicherung in Ländern mit stark kapitalmarktfundierten Systemen in der Finanzkrise 2008/09 erlebte, ist es stiller geworden um die Forderungen nach einer…