Meine Merkliste Geteilte Merkliste

FDP. Die Liberalen (FDP)

FDP. Die Liberalen (FDP)

Politische Interner Link: Partei in der Interner Link: Schweiz (CHE), die 2009 durch Zusammenschluss der Freisinnig-demokratischen Partei (FDP) und der Liberalen Partei der Schweiz (LPS) entstanden ist. Die FDP verfolgt eine wirtschaftsliberale Programmatik und setzt sich strikt für bilaterale Verträge mit der EU ein. Sie steht in der Nachfolge der breiten demokratischen Freiheitsbewegung in der CHE seit 1830 und ist langjährig eine der vier Regierungsparteien auf Bundesebene.

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Siehe auch:

Fussnoten

Weitere Inhalte

Berlin 2021

Freie Demokratische Partei (FDP)

Die FDP wurde 1948 als liberale Partei gegründet. Sie vereint marktliberale Positionen in der Wirtschaftspolitik mit eher linksliberalen Positionen in der Gesellschaftspolitik. Die Partei war in…

Hessen 2018

Freie Demokratische Partei (FDP)

Die FDP wurde 1948 gegründet und steht für einen "sozialen und politischen Liberalismus". In ihrem Wahlprogramm setzt sie auf die Themen Bildung, Wirtschaft und Soziales, wobei sich die…

Parteien in Deutschland

Freie Demokratische Partei

Die FDP war nach ihrer Gründung 1948 als einzige kleine Partei in zahlreichen Bundesregierungen vertreten. Mit liberalen Positionen erreicht sie einkommensstärkere Wähler überdurchschnittlich gut.

Parteien in Deutschland

Die Entwicklung des Parteiensystems seit 1945

Von den zwölf Parteien, die in der Anfangszeit der Bundesrepublik eine mehr oder weniger wichtige Rolle gespielt haben, existieren heute nur noch sechs, wobei zwei schon lange nicht mehr relevant…