Meine Merkliste

Labour Party

Labour Party

[engl.: Arbeiterpartei] 1) Eine der beiden wichtigsten Interner Link: Parteien in Interner Link: Großbritannien (GBR). Sie wurde 1900 von den britischen Interner Link: Gewerkschaften gegründet, löste sich Anfang/Mitte der 1990er-Jahre aus deren bestimmendem Einfluss und vertritt heute eine sozialliberale Programmatik.

Die L. P. stellte mehrere Premierminister (Interner Link: Premierminister/Premierministerin) (z. B. C. E. Attlee 1945–51; H. Wilson 1964–70, 1974–76; J. Callaghan 1976–1979; T. Blair 1997–2007; G. Brown 2007–2010; E. Miliband 2010-2015; J. Corbyn 2015–2020; K. Starmer seit 2020.

2) In verschiedenen Ländern des Interner Link: Commonwealth (z. B. Australien) existieren ebenfalls L. P.

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Siehe auch:

Fussnoten

Weitere Inhalte

Artikel

Partei Demokratischer Regionen (DBP)

Die DBP existiert in ihrer heutigen Form seit 2014. Ihre direkte Vorgängerin war die BDP, deren Geschichte zurück geht in den Juni 1990: Damals spaltete sich eine Gruppe von Abgeordneten von der…

Großbritannien

Politische Willensbildung

Seit Nordirland, Schottland und Wales politisch eigenständiger wurden, haben sich auch die Parteienlandschaft und die Wahlverfahren innerhalb Großbritanniens ausdifferenziert. Referenden sollen…

Länder-Analysen

Deutschland und der Krieg

Was bedeutet der russische Angriffskrieg auf die Ukraine für Deutschland – für die Außenpolitik, für das Selbstbild, für die Erinnerungskultur? Hier gibt es Antworten aus verschiedenen Perspektiven.