einfach POLITIK: Das Grundgesetz. Über den Staat: Der Staat: Warum es ihn gibt

Hörbuch in einfacher Sprache

von: Dorothee Meyer, Bettina Lindmeier, Sarah Dreyer, Mia Lücke

Wenn es keinen Staat gibt, dann gibt es keine Regeln. Dann gibt es einen Krieg, in dem jeder gegen jeden kämpft. Deshalb gilt die Regel: Gewalt anwenden darf nur der Staat. Und nur wenn nichts anderes möglich ist.

Weitere Informationen

  • Redaktion: Wolfram Hilpert/bpb

  • Produktion: narando GmbH

  • Sprecherin: Priya Linke

  • Produktion: 15.06.2017

  • Spieldauer: 00:05:29

  • hrsg. von: bpb

 
Creative Commons License

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 4.0 - Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International" veröffentlicht. Autor/-in: Bettina Lindmeier Dorothee Meyer für bpb.de

Sie dürfen den Text unter Nennung der Lizenz CC BY-NC-ND 4.0 und des/der Autors/-in teilen.