Somme

Filmische Propaganda im Ersten Weltkrieg

Am 1. Juli 1916 begann an der Somme im Nordwesten Frankreichs eine der größten Schlachten des Ersten Weltkrieges. Diese Seite vereint Filme der jeweils beteiligten Kriegsparteien England, Frankreich und Deutschland, die für ihr heimisches Publikum diese Kriegshandlungen darstellten und inszenierten. Die Restaurierung und digitale Aufbereitung der Filme ermöglicht es, diese bedeutsamen Filme annähernd in der Schnittfassung und Bildqualität ihrer jeweiligen Entstehungszeit zu sehen. Weitere sieben dokumentarische Filmzeugnisse aus dem Ersten Weltkrieg stehen als Zusatzmaterial zur Verfügung.

Die Dokumentarfilme

L'offensive française sur la Somme

L'offensive française sur la Somme

Französischer Propagandafilm aus dem Ersten Weltkrieg

Der propagandistische Dokumentarfilm "L'offensive française sur la Somme" (Die französische Offensive an der Somme) zeigt die französische Armee 1916 bei Vorbereitungen und Kampfhandlungen während einer der größten Schlachten des Ersten...

Jetzt ansehen

The Battle of the Somme

The Battle of the Somme

Britischer Propagandafilm aus dem Ersten Weltkrieg

Der 1916 entstandene propagandistische Dokumentarfilm "The Battle of the Somme" ("Die Schlacht an der Somme") zeigt die britische Armee bei Vorbereitungen und Kampfhandlungen während einer der größten Schlachten des Ersten Weltkriegs. Der...

Jetzt ansehen

Zusatzmaterial

Im Shop der bpb

Somme

DVD

Somme

Am 1. Juli 1916 begann an der Somme im Nordwesten Frankreichs eine der größten Schlachten des Ersten Weltkrieges. Die DVD vereint Filme der jeweils beteiligten Kriegsparteien England, Frankreich und Deutschland, die für ihr heimisches Publikum diese Kriegshandlungen darstellten und inszenierten.

Mehr lesen

7,00