Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Interview mit Horst Gebbers

Interview mit Horst Gebbers Herausforderungen des Wandels - afrikanische und deutsche Antworten

Horst Gebbers, Unternehmensleiter von Pharmakina in der Demokratischen Republik Kongo, erläutert, wie seine Firma Pharmakina ein antiretrovirales Präparat zur Bekämpfung von HIV/Aids vertreibt.

Inhalt

Wie reagieren Menschen in Afrika und Deutschland auf die Herausforderungen der Globalisierung? Diese Frage stand im Mittelpunkt des 3. Afrika-Forums von Bundespräsidialamt und ZEIT-Stiftung.

Im Rahmen dieser Veranstaltung entstanden vier Interviews mit Dr. Unity Dow, Richterin am Oberen Gerichtshof in Botswana, Horst Gebbers, Unternehmensleiter von Pharmakina in der Demokratischen Republik Kongo, der Wissenschaftlerin Ann Lorschiedter und Dr. James Shikwati, Institutsleiter von „Inter Region Economic Network“ in Kenia.

Horst Gebbers, Unternehmensleiter von Pharmakina in der Demokratischen Republik Kongo, erläutert, wie seine Firma Pharmakina ein antiretrovirales Präparat zur Bekämpfung von HIV/Aids vertreibt, mit welchen Hindernissen die Firma dabei konfrontiert ist und wie sicher es angesichts des schwelenden Bürgerkriegs im Land produziert werden kann.

Mehr Informationen

  • Kamera: Oleg Stepanov

  • Schnitt: Oleg Stepanov

  • Redaktion: Marcus Pawelczyk

  • Produktion: 11.2007

  • Spieldauer: 6 Min.

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung

Lizenzhinweise

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-NC-ND 3.0 DE - Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland" veröffentlicht.