Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Gangsterläufer

Gangsterläufer Ein Dokumentarfilm von Christian Stahl

von: Christian Stahl

Der Dokumentarfilm zeichnet das Porträt des Intensivstraftäters Yehya E., Sohn palästinensischer Flüchtlinge aus dem Libanon, und stellt auf differenzierte Weise seine kriminelle Energie, aber auch sein Reflektionsvermögen dar.

Mehr Informationen

  • Kamera: Ralf Ilgenfritz

  • Schnitt: Johannes Fritsche, Gines Olivares

  • Drehbuch: Christian Stahl

  • Sprecher: Christian Stahl

  • Redaktion: Sören Schumann

  • Musik: Tilmann Dehnhard

  • Produktion: 2012

  • Spieldauer: 90 Min.

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung, Hanfgarn & Ufer Filmproduktion

Lizenzhinweise

© 2012 Hanfgarn & Ufer Filmproduktion

Dossier zur Thematik

Dossier

Gangsterläufer

Der Dokumentarfilm "Gangsterläufer" begleitet den jungen Intensivtäter Yehya E. Seine kriminelle Energie und sein Reflexionsvermögen erstaunen und schockieren zugleich. Die bpb zeigt den Film -…