Meine Merkliste

Netzdebatte-Talk: Brauchen wir das Bedingungslose Grundeinkommen?

Netzdebatte-Talk: Brauchen wir das Bedingungslose Grundeinkommen?

Egal ob arm oder reich, ein Bedingungsloses Grundeinkommen ginge an uns alle. Mehr Sicherheit, mehr Zeit für Kreativität und Aufgaben, die sonst zu kurz kommen: Die Pflege von Angehörigen oder soziales Engagement zum Beispiel. Soweit der Plan. Aus unterschiedlichen Gründen ist die Idee umstritten. Im Netzdebatte-Talk haben wir sie mit drei Gästen diskutiert.

Mehr Informationen

  • Moderation: </br> Christine Watty, Journalistin (u.a. WDR)

  • Diskutanten: </br> Michael Bohmeyer, Gründer Crowdfunding-Aktion mein-grundeinkommen.de </br> Franziska Wiethold, Gewerkschafterin und ehemaliges ver.di-Vorstandsmitglied </br> Dr. Davud Rostam-Afschar, Wirtschaftswissenschaftler an der FU Berlin

  • Spieldauer: 68 Min.

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung (bpb)

Lizenzhinweise

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY-SA 3.0 DE - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland" veröffentlicht.