26. Februar: Internationaler Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Frauengruppen in Somalia starten am 8.3.2004 in Mogadischu die erste landesweite Kampagne gegen die Beschneidung von Mädchen (FGM=Female Genital Mutilation)
Frauengruppen in Somalia starten am 8.3.2004 in Mogadischu die erste landesweite Kampagne gegen die Beschneidung von Mädchen (FGM=Female Genital Mutilation) (© dpa, Fotoreport)