2Wirtschaftlicher Strukturwandel und Interessenvertretung

Zurück zum Artikel
1 von 1
  Anzeigetafel der 30 Dax-Konzerne im Handelssaal der Frankfurter Wertpapierbörse
Die DAX-Konzerne überlassen die politische Interessenvertretung nicht den Dachverbänden, sondern werden selbst in Brüssel oder Berlin aktiv. (© picture-alliance/dpa)