Pressekonferenz Wahl-O-Mat

11.2.2016

Der Wahl-O-Mat für die Landtagswahl in Baden-Württemberg am 13. März 2016

Pressekonferenz am 19. Februar 2016


Sehr geehrte Damen und Herren,

die Bundeszentrale und die Landeszentrale für politische Bildung laden Sie herzlich ein zu einer Pressekonferenz:
Thema:
Der Wahl-O-Mat für die Landtagswahl am 13. März 2016
Termin: Freitag, 19. Februar 2016, 10 Uhr
Ort: 70173 Stuttgart, Königin-Olga-Bau, Königstraße 9, LPK-Raum 441 (4. OG)

Der Wahl-O-Mat hat sich als feste Informationsgröße im Vorfeld von Wahlen etabliert. Das Frage-und-Antwort-Tool im Internet zeigt, welche zu einer Wahl zugelassene Partei der eigenen politischen Position am nächsten steht. 38 Thesen können mit "stimme zu", "stimme nicht zu", "neutral" oder "These überspringen" beantwortet werden. Alle zur Wahl zugelassenen Parteien haben zu diesen Fragen Antworten hinterlegt. So können die Nutzer ihre eigenen Antworten mit denen der Parteien abgleichen.

Ablauf

1. Begrüßung und Moderation: Gabriele Renz (Vorsitzende der LPK)
2. Statement von Lothar Frick (Direktor der Landeszentrale für politische Bildung BW)
3. Statement von Martin Hetterich (Bundeszentrale für politische Bildung)
4. Statements der anwesenden Generalsekretärinnen bzw. Landesgeschäftsführer
5. Fragen der Journalistinnen und Journalisten (auch an anwesende jugendliche Mitglieder des Redaktionsteams)
6. Generalsekretärinnen und Landesgeschäftsführer spielen den Wahl-O-Mat (Möglichkeit zu O-Tönen, Fotos, Kameraaufnahmen)

Rückmeldung Falls Sie uns schon sagen können, ob jemand aus Ihrem Haus an der PK teilnehmen wird, würde uns das die Organisation erleichtern. Rückmeldung an: werner.fichter@lpb.bwl.de

Mit freundlichen Grüßen
Daniel Kraft
- Pressesprecher -

Pressemitteilung als PDF-Icon PDF.


Pressekontakt:

Bundeszentrale für politische Bildung
Stabsstelle Kommunikation
Adenauerallee 86
53113 Bonn
Tel +49 (0)228 99515-200
Fax +49 (0)228 99515-293


bpb:magazin 1/2020
bpb:magazin

bpb:magazin 1/2020

Im 17. bpb:magazin zeigen wir ein Mosaik der Veränderungsprozesse, die in Deutschland heute stattfinden, und stellen Menschen vor, die sich aktiv für unsere Demokratie und die offene Gesellschaft einsetzen. Diesen Blick auf Deutschland »sortieren« wir nach Postleitzahlen. Darüber hinaus finden Sie wie immer die Übersicht aktueller Angebote und die Backlist der bpb im Heft.

Mehr lesen

Hier können Sie sich für das Abonnement unserer Presseinformationen anmelden oder Ihre Daten ändern.

Mehr lesen

Pressekontakt

Tel +49 (0)228 99515-200
Fax +49 (0)228 99515-293
presse@bpb.de


Mehr lesen

Teaserbild Wahl-O-Mat neutral
Pressebereich

Wahl-O-Mat

Sie benötigen ein Bild zur Illustration Ihres Presseartikels, wollen auf Ihrer Internetseite für den Wahl-O-Mat werben oder alle Pressemitteilungen zum Wahl-O-Mat nachlesen? Hier finden Sie Pressematerialien zum Wahl-O-Mat.

Mehr lesen

Die bpb in Social Media