Pressekonferenz Wahl-O-Mat

11.6.2010

Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft: Der Timer 2010/2011 ist da!

Der Schülerkalender der Bundeszentrale für politische Bildung feiert seinen 10. Geburtstag

Der Schülerkalender der bpb bietet auf 160 farbigen DIN A5-Seiten Platz für Hausaufgaben, Termine und Gedanken. Dazu gibt es an jedem Wochentag Hintergrundinformationen aus Politik, Zeitgeschichte, Kultur und Gesellschaft mit Bild und Link.

Der Schülerkalender der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb bietet auf 160 farbigen DIN A5-Seiten Platz für Hausaufgaben, Termine und Gedanken. Dazu gibt es an jedem Wochentag Hintergrundinformationen aus Politik, Zeitgeschichte, Kultur und Gesellschaft mit Bild und Link – zum Beispiel über Haile Selassie, den letzten Kaiser Äthiopiens, oder die Charta für ein neues Europa – und Hinweise auf Gedenk- und Feiertage.
Der Kalender richtet sich an Schüler ab 12 Jahren.

Motto des Schülerkalenders im 10. Jubiläumsjahr ist "Freundschaft". Das Thema zieht sich durch die Kalendertexte für das kommende Schuljahr, und auch die Fotostrecke beschäftigt sich damit. Der Timer hilft auch dabei, Freunde in der ganzen Welt zu finden: Die Frage "Möchtest du mit mir befreundet sein?" wurde von Mitarbeitern der bpb und Timer- Fans in 31 Sprachen übersetzt.

Ergänzt wird der Schülerkalender durch praktische Tipps und Hinweise für Schüler:
Stundenpläne, Landkarten, Zahlen und Fakten, Bewerbungstipps, eine umfangreiche Link und Adressensammlung sowie das Timer-Rätsel. Zum 10. Jubiläum hat der Hardcover-Timer außerdem zum ersten Mal ein praktisches Lesebändchen, damit niemand mehr den Überblick im Schulalltag verliert. Die Auflage beträgt über 300.000 Exemplare und war in den vergangenen Jahren bereits nach den Sommerferien vergriffen.

Timer 2010/2011
http://Hardcover, Bestellnummer 2550, Bereitstellungspauschale 5 Euro (inklusive Versand)
http://Taschenbuch, Bestellnummer 2549, Bereitstellungspauschale 3 Euro (inklusive Versand)
Für Sammelbesteller gibt es Rabatte
Bestellungen ab sofort unter: www.bpb.de/timer

  • PDF-Icon Pressemitteilung als PDF-Version (146 KB)

    Pressekontakt

    Bundeszentrale für politische Bildung
    Daniel Kraft
    Adenauerallee 86
    53113 Bonn
    Tel +49 (0)228 99515-200
    Fax +49 (0)228 99515-293
    presse@bpb.de
    www.bpb.de/presse



  • bpb:magazin 1/2020
    bpb:magazin

    bpb:magazin 1/2020

    In dem 17. bpb:magazin zeichnen wir anhand von Postleitzahlen ein Mosaik aktueller Veränderungsprozesse und stellen Menschen vor, die sich für unsere Demokratie und offene Gesellschaft einsetzen. Wie immer finden Sie auch die Übersicht aktueller Angebote und die Backlist der bpb im Heft.

    Mehr lesen

    Hier können Sie sich für das Abonnement unserer Presseinformationen anmelden oder Ihre Daten ändern.

    Mehr lesen

    Pressekontakt

    Tel +49 (0)228 99515-200
    Fax +49 (0)228 99515-293
    presse@bpb.de


    Mehr lesen

    Teaserbild Wahl-O-Mat neutral
    Pressebereich

    Wahl-O-Mat

    Sie benötigen ein Bild zur Illustration Ihres Presseartikels, wollen auf Ihrer Internetseite für den Wahl-O-Mat werben oder alle Pressemitteilungen zum Wahl-O-Mat nachlesen? Hier finden Sie Pressematerialien zum Wahl-O-Mat.

    Mehr lesen

    Die bpb in Social Media