Pressekonferenz Wahl-O-Mat

24.2.2010

Die deutsche Demokratie auf einen Klick

Neu auf bpb.de: 24 x Deutschland / Kompakte Infografiken stellen die demokratischen Strukturen Deutschlands dar

Schnell, übersichtlich und leicht verständlich: 24 Infografiken erklären anschaulich die wichtigsten Organe, Prinzipien und Verfahrensweisen der deutschen Demokratie.

Schnell, übersichtlich und leicht verständlich: 24 Infografiken erklären anschaulich die wichtigsten Organe, Prinzipien und Verfahrensweisen der deutschen Demokratie. Das neue Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb ist ab heute (24.02.2010) auf der Homepage www.bpb.de abrufbar.

Die Schaubilder von "24xDeutschland" stellen anhand übersichtlicher und leicht verständlicher Infografiken die demokratische Struktur der Bundesrepublik Deutschland und ihre Funktionsweise dar. So werden z.B. die Strukturprinzipien des Grundgesetzes und die wichtigsten Verfassungsgrundsätze erläutert. Die Grafiken zeigen, wie ein Gesetz entsteht und wie sich jeder Bürger politisch beteiligen kann. Auch Themen, die aktuell in der politischen Debatte sind, wie etwa die Leistungen des Sozialstaates werden in einem Schaubild dargestellt. Kurze Texte erläutern und vertiefen die Schaubilder. Über Hyperlinks lassen sich weitere Informationen aus dem Online-Lexikon der bpb aufrufen.

Das neue Angebot richtet sich insbesondere an Lehrer, Dozenten, Multiplikatoren der politischen Bildung, Schüler und Studenten. Die Infografiken eignen sich als Schaubilder für Referate und Vorträge. Sie bieten aber auch allen politischen Interessierten die Möglichkeit, sich schnell einen kompakten Überblick über zentrale Mechanismen der deutschen Demokratie zu verschaffen.

Alle Infografiken und Texte sind unter der Creative-Commons-Lizenz by-nc-nd/3.0/de lizenziert und können im nicht-kommerziellen Rahmen weiterverwendet werden.

In Kürze erscheint das komplette Angebot auch als PDF zum kostenlosen Download.

Der direkte Link zum Online-Angebot: www.bpb.de/24xdeutschland

  • Pressemitteilung als PDF-Icon PDF-Version (171 KB)

    Pressekontakt

    Bundeszentrale für politische Bildung
    Daniel Kraft
    Adenauerallee 86
    53113 Bonn
    Tel +49 (0)228 99515-200
    Fax +49 (0)228 99515-293
    presse@bpb.de


  • bpb:magazin 1/2020
    bpb:magazin

    bpb:magazin 1/2020

    In dem 17. bpb:magazin zeichnen wir anhand von Postleitzahlen ein Mosaik aktueller Veränderungsprozesse und stellen Menschen vor, die sich für unsere Demokratie und offene Gesellschaft einsetzen. Wie immer finden Sie auch die Übersicht aktueller Angebote und die Backlist der bpb im Heft.

    Mehr lesen

    Hier können Sie sich für das Abonnement unserer Presseinformationen anmelden oder Ihre Daten ändern.

    Mehr lesen

    Pressekontakt

    Tel +49 (0)228 99515-200
    Fax +49 (0)228 99515-293
    presse@bpb.de


    Mehr lesen

    Teaserbild Wahl-O-Mat neutral
    Pressebereich

    Wahl-O-Mat

    Sie benötigen ein Bild zur Illustration Ihres Presseartikels, wollen auf Ihrer Internetseite für den Wahl-O-Mat werben oder alle Pressemitteilungen zum Wahl-O-Mat nachlesen? Hier finden Sie Pressematerialien zum Wahl-O-Mat.

    Mehr lesen

    Die bpb in Social Media