30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren
Pressekonferenz Wahl-O-Mat

11.6.2008

Berlin 08 – Festival für junge Politik wird ausgewählter Ort 2008

Bundeszentrale für politische Bildung erhält Auszeichnung von "Deutschland – Land der Ideen"

Die bpb wird von der Initiative Deutschland - Land der Ideen für "Berlin 08 – Festival für junge Politik" als ausgewählter Ort 2008 ausgezeichnet.

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb wird für "Berlin 08 – Festival für junge Politik" als ausgewählter Ort 2008 ausgezeichnet. Der Preisverleihung durch die Initiative Deutschland - Land der Ideen und die Deutsche Bank findet am 14. Juni um 11.00 Uhr auf dem Festival im Rahmen einer Matinee statt. Unter dem Motto "Einmischen, aufmucken, mitreden" stellen jugendlichen Festivalmachern bei einer Talkrunde ihre Projekte und Ideen für Deutschland als Ort der Jugendbeteiligung vor.

Der Preis des "Ausgewählten Ortes" wird im Rahmen eines bundesweiten Wettbewerbs an Projekte mit Zukunftsorientierung, Originalität, Innovationsfreude und Gemeinwohlverpflichtung verliehen. Die bpb erhält die Auszeichnung bereits zum dritten Mal. In den letzten beiden Jahren wurden das Internetangebot Wahl-O-Mat und das bpb-Forum "eurotopics: Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft" zu Orten im Land der Ideen gekürt.

Berlin08 ist das Festival für Jugendliche und junge Erwachsene, die Interesse an Politik haben und Lust, etwas zu bewegen, sich zu treffen, sich einzumischen und auszutauschen. Vom 13. bis 15. Juni 2008 präsentieren Jugendliche ihre Projekte und Events aus den Bereichen Politik, Kultur, Sport und Unterhaltung mehreren tausend Teilnehmern aus dem gesamten Bundesgebiet.


Termin

Samstag, 14.06.2008
11:00

Ort

bpb-Zelt
FEZ-Berlin
An der Wuhlheide 197
12459 Berlin

Um Anmeldung wird gebeten unter pressestelle@bpb.de

Pressemitteilung als PDF-Icon PDF-Version (76 KB)

Pressekontakt

Bundeszentrale für politische Bildung
Raul Gersson
Adenauerallee 86
53113 Bonn
Tel +49(0) 228 99515-200
Fax +49(0) 228 99515-293
presse@bpb.de
www.bpb.de/presse


bpb:magazin 1/2020
bpb:magazin

bpb:magazin 1/2020

Im 17. bpb:magazin zeigen wir ein Mosaik der Veränderungsprozesse, die in Deutschland heute stattfinden, und stellen Menschen vor, die sich aktiv für unsere Demokratie und die offene Gesellschaft einsetzen. Diesen Blick auf Deutschland »sortieren« wir nach Postleitzahlen. Darüber hinaus finden Sie wie immer die Übersicht aktueller Angebote und die Backlist der bpb im Heft.

Mehr lesen

Hier können Sie sich für das Abonnement unserer Presseinformationen anmelden oder Ihre Daten ändern.

Mehr lesen

Pressekontakt

Tel +49 (0)228 99515-200
Fax +49 (0)228 99515-293
presse@bpb.de


Mehr lesen

Teaserbild Wahl-O-Mat neutral
Pressebereich

Wahl-O-Mat

Sie benötigen ein Bild zur Illustration Ihres Presseartikels, wollen auf Ihrer Internetseite für den Wahl-O-Mat werben oder alle Pressemitteilungen zum Wahl-O-Mat nachlesen? Hier finden Sie Pressematerialien zum Wahl-O-Mat.

Mehr lesen

Die bpb in Social Media