Meine Merkliste

Grundwissen Wirtschaft: Super-, Floh- und andere Märkte

Grundwissen Wirtschaft: Super-, Floh- und andere Märkte Thema im Unterricht

von Thomas Adam, Anja Besand, Astrid Ohl-Loff

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 0 € und 0 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Ob Schokoladeneier, Actionfiguren oder Prinzessinnen-Bettwäsche – Die Lebensmittel- und Spielzeugindustrie haben Kinder längst als Konsumenten erkannt und sprechen sie gezielt durch Werbung und Marketingmaßnahmen an. Viele Kinder können deren Absichten noch nicht erkennen.

Hier setzt dieses Themenblatt an: Die Kinder beschäftigen sich mit manipulativer Supermarktgestaltung und der Unterscheidung zwischen "brauchen" und "haben wollen", außerdem lernen sie den verantwortungsvollen Umgang mit begrenzten Finanzmitteln. Das Thema wurde kindgerecht aufbereitet mit drei farbig gestalteten DIN A3-Bögen "Supermarkt", "Kinderzimmer" und "Flohmarkt", die mit Waren aus sechs farbigen Warenbögen bestückt werden können.

Das Material ist geeignet für zwei Gruppen mit je fünf Kindern. Zusätzlich bietet es eine Handreichung für Lehrerinnen und Lehrer sowie Arbeitsblätter zur Nachbereitung.

Produktinformation

Bestellnummer:

5346

Reihe:

Thema im Unterricht

Autor/-innen:

Thomas Adam, Anja Besand, Astrid Ohl-Loff

Ausgabe:

Nr. 5

Seiten:

0

Erscheinungsdatum:

12.11.2010

Downloads:
Hinweise: Illustratorin: Annika Leese

Weitere Inhalte

Datenreport

Datenreport 2021

Der Datenreport gehört seit Jahrzehnten zu den Standardwerken für all jene, die sich schnell und verlässlich über statistische Daten und sozialwissenschaftliche Analysen zu den aktuellen…

Thema im Unterricht
Vergriffen

Wirtschaft für Einsteiger

Vergriffen
  • Pdf

Jeans oder Smartphone? Dass man sein Geld nur einmal ausgeben kann, weiß fast jeder. Was mit dem ausgegebenen Geld passiert, warum wir es für dieses oder jenes ausgeben, welche Bedürfnisse wir…

  • Pdf
Audio Dauer
Aus Politik und Zeitgeschichte

APuZ #7: Geldpolitik

Wie funktioniert Geldpolitik in Krisenzeiten? Holger Klein spricht mit der Volkswirtin Ulrike Neyer und dem Soziologen Aaron Sahr über Inflation, monetäre Kriegsführung und das System Geld.

Aus Politik und Zeitgeschichte
0,00 €

Geldpolitik

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub

In Krisen erweisen sich Zentralbanken als entscheidend, um ganze Gesellschaften zu stabilisieren. Geldpolitik, die lange als rein technische Verwaltung galt, ist inzwischen zur Tagespolitik geworden.

  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub