Meine Merkliste Geteilte Merkliste PDF oder EPUB erstellen

Gleiche Chancen für Anne und Ayshe? | bpb.de

Gleiche Chancen für Anne und Ayshe? Themenblätter im Unterricht Nr. 59

von Heike Ekea Gleibs

Produktvorschau

Allgemeine Informationen

Inhaltsbeschreibung

Anhand einer kritischen Beschäftigung mit dem "Gesetz zur allgemeinen Gleichbehandlung" greifen die Themenblätter das umstrittene Thema Diskriminierung auf. Befürworter einer aktiven Anti-Diskriminierungspolitik begrüßen das Gleichbehandlungsgesetz, da es ungerechtfertigte Benachteiligungen zu bekämpfen und langfristig zu verhindern versucht. Dagegen wendet die Seite der Arbeitgeber ein, dass das Gesetz einen massiven Eingriff in die Vertragsfreiheit darstellt und zu Überregulierung führen wird.

Die Schüler sollen sich mit alltäglichen Situationen wie Arbeitsuche, Wohnungssuche, Einlass in die Diskothek etc. auseinandersetzen und über Formen von Ungleichbehandlung diskutieren. Als Extra dieser Ausgabe gibt es einen Schnittbogen für ein Rollenspiel, das zum Nachdenken darüber anregt, wer wo Diskriminierung erfährt, wo sich soziale Ungleichheit oder Ungleichbehandlung äußert und wo sich Grenzbereiche auftun.

Die Ausgabe der Themenblätter enthält einen Klassensatz von 26 doppelseitigen (identischen) Arbeitsblättern im Abreißblock. Hintergrundinformationen für Lehrkräfte bieten einen Überblick über das Thema und geben Hinweise für den Einsatz des Arbeitsblattes und der Kopiervorlagen im Unterricht.

Produktinformation

Bestellnummer:

5952

Reihe:

Themenblätter im Unterricht

Autor/-innen:

Heike Ekea Gleibs

Ausgabe:

Nr. 59

Seiten:

64

Erscheinungsdatum:

03.11.2006

Downloads:

Weitere Inhalte

Refugee Eleven

Diskriminierung

Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich und niemand darf aus willkürlichen Gründen benachteiligt oder bevorzugt werden – so steht es im deutschen Grundgesetz.

Video Dauer
Webvideo

Die Welt der Daten ist männlich – Data Gap

Wenn Datenlücken Menschen unsichtbar machen, kann das in manchen Fällen gefährlich sein - z.B. in der Medizin, wo der männliche Körper als Standard gilt. Kayla Shyx macht auf den Data Gap aufmerksam.

Video Dauer
Webvideo

Gleicher Beruf, weniger Geld? - Gender Pay Gap

Frauen erhalten im Durchschnitt nach wie vor für die gleiche Arbeit weniger Geld als Männer. Creatorin Maria Clara Groppler macht in vertauschten Rollen auf den Gender Pay Gap aufmerksam.

Video Dauer
Webvideo

Political Participation Gap

Wie viel Geld, Zeit und Bildung braucht man, um sich z.B. in Vereinen, Parteien oder bei Wahlen politisch einzubringen? Creatorin Negah Amiri weist auf den Political Paricipation Gap hin.

Video Dauer
Webvideo

Diskriminierung in der Arbeitswelt

Jobsuche ist oft nicht einfach, insbesondere als Mensch mit Migrationshintergrund. Creator Cossu (@cossurap) beschäftigt sich im Video mit diskriminierenden Erfahrungen bei der Jobsuche.