Meine Merkliste Geteilte Merkliste PDF oder EPUB erstellen

Wetter | bpb.de

Wetter

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 0 € und 0 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Wetter als unmittelbar erlebbarer Zustand der Atmosphäre gilt als unverfängliches Gesprächsthema, zugleich möchte man den Alltag möglichst unbeeinträchtigt von Wetterbedingungen planen können. Wettervorhersagen sind heutzutage deutlich präziser als früher, was insbesondere der Zunahme von Satellitendaten und der globalen Vernetzung von meteorologischen Messungen und Modellen zu verdanken ist.

In der Vergangenheit erstellte Modelle, die eine Zunahme von Wetterextremen aufgrund des Klimawandels prognostizierten, sind weitgehend eingetroffen. Bei Überlegungen, wie mit den Folgen umgegangen werden kann, gewinnen Fragen nach sozialen Strukturen, politischer Teilhabe und subjektiven Wahrnehmungen des individuellen Risikos an Relevanz. Klima, Wetter und menschliches Verhalten sind und bleiben so untrennbar miteinander verbunden.

Produktinformation

Bestellnummer:

71952

Reihe:

Aus Politik und Zeitgeschichte

Herausgeber/-innen:

bpb

Ausgabe:

Nr. 52/2019

Seiten:

40

Erscheinungsdatum:

20.12.2019

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Informationen zur politischen Bildung

Ursachen und Folgen des Klimawandels

Die verstärkte Konzentration von Treibhausgasen in der Atmosphäre verursacht eine zunehmende globale Erwärmung mit Folgen für das Leben auf der Erde. Die Wissenschaft erarbeitet Klimamodelle…

Hintergrund aktuell

2. Februar 2024: Welttag der Feuchtgebiete

Feuchtgebiete, wie Moore, sind wichtige CO2-Speicher. Doch dafür müssen die Ökosysteme intakt sein. In Deutschland hat der Schutz der Moore daher in den vergangenen Jahren an Bedeutung gewonnen.

Schriftenreihe
4,50 €

Die Kunst der Ausrede

4,50 €

Verhaltensänderungen wegen der Erderhitzung? Leicht lassen sich Argumente finden, um das eigene (Fehl)verhalten zu rechtfertigen. Der Verhaltenspsychologe Thomas Brudermann erklärt, warum das so ist.

Audio Dauer
Podcast

Straßenkampf ums Klima – Folge 2: Dürfen die das?

Die Liste der potentiellen Straftaten der Letzten Generation reicht von Nötigung bis zur Bildung einer kriminellen Vereinigung. Wie schätzen Juristinnen, Staatsanwälte und Gerichte die Aktionen ein?

Audio Dauer
Podcast

Straßenkampf ums Klima – Folge 1: Plötzlich da

Die Letzte Generation gibt es erst seit 2021 und sie sorgt seither für Furore. Die erste Folge des Podcasts „Straßenkampf ums Klima“ fragt nach Herkunft und Organisation der Klimaschutzgruppe.