Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Das 19. Jahrhundert

Das 19. Jahrhundert

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 0 € und 0 Cents zuzüglich Versandkosten

Inhaltsbeschreibung

Das 19. Jahrhundert war ein Jahrhundert des steten Wandels und der Veränderung: Der Wiener Kongress beendet die napoleonische Herrschaft und soll eine neue europäische Staatenordnung stabilisieren. In den entstehenden Nationalstaaten bilden sich verschiedene soziale und politische Strukturen heraus.

Großbritannien wird Weltmacht und Vorreiter für technische Neuerungen, die den Übergang zur industriellen Massenproduktion ermöglichen und für beschleunigte Mobilität sorgen. Die Eisenbahn und die Dampfschifffahrt als neue Massentransportmittel, aber auch die Telegrafie lassen die Welt zusammenrücken. Die Europäer erkunden und erobern im Zeichen des Kolonialismus Asien und Afrika. Letztlich münden übersteigerter Nationalismus und zwischenstaatliche Konkurrenz im Zeichen des Imperialismus in dem Ersten Weltkrieg, aus dem die USA als gestärkte Weltmacht hervorgehen. Anhand der Gliederung: „Deutschland“ – „Europa“ - „Die Welt“ beschriebt „Das 19. Jahrhundert“ die bewegte Epoche zwischen 1800 und 1914.

Produktinformation

Bestellnummer:

4315

Reihe:

Informationen zur politischen Bildung

Ausgabe:

Nr. 315

Erscheinungsdatum:

08.08.2012

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Informationen zur politischen Bildung
0,00 €

Geschichte der DDR

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf

Die Geschichte der DDR zeigt, wie die SED mit sowjetischer Unterstützung über vier Jahrzehnte ein nicht durch Wahlen legitimiertes Machtmonopol in Staat, Wirtschaft und Gesellschaft errichtet.

  • Online lesen
  • Pdf
Dossier

Zeitalter der Weltkriege

Erster und Zweiter Weltkrieg haben das 20. Jahrhundert nachhaltig geprägt. Dieses Heft analysiert das jeweils Charakteristische beider Kriege und zeigt, wo Gemeinsamkeiten und wo Unterschiede zu…

Informationen zur politischen Bildung
0,00 €

Deutsche Revolution 1918/19

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf

Mit der Revolution von 1918/19 endet im Deutschen Reich der Erste Weltkrieg, die Monarchie weicht der Republik. Ein Vergleich mit den französischen und russischen Vorläufern ergänzt die Darstellung.

  • Online lesen
  • Pdf
Informationen zur politischen Bildung
0,00 €

Weimarer Republik

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf

Nach verbreitetem Urteil gilt die Weimarer Republik heute als weltweit fortschrittlichste Demokratie ihrer Zeit. Diese chronologische Darstellung lässt die Ereignisse von 1919 – 1933 lebendig werden.

  • Online lesen
  • Pdf
Informationen zur politischen Bildung
0,00 €

Jüdisches Leben in Deutschland nach 1945

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf

Jüdisches Leben gehört heute fest zur pluralistischen deutschen Gesellschaft. Die nicht-jüdische Mehrheitsgesellschaft trägt dabei eine besondere Verantwortung für den Schutz jüdischen Lebens.

  • Online lesen
  • Pdf
Informationen zur politischen Bildung
Vergriffen

Der Weg zur Einheit

Vergriffen
  • Online lesen
  • Pdf

Im Mittelpunkt dieses Heftes stehen die Ereignisse ab 1989 und die friedliche Revolution der Menschen in der DDR, ohne die die deutsch-deutsche Wiedervereinigung nicht zustande gekommen wäre.

  • Online lesen
  • Pdf