Meine Merkliste Geteilte Merkliste PDF oder EPUB erstellen

Schritte gegen Gewalt | bpb.de

Schritte gegen Gewalt Pädagogische Konzepte der Gewaltprävention

von Wolfgang Redwanz

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 0 € und 0 Cents zuzüglich Versandkosten

Inhaltsbeschreibung

Ausgelöst durch eine Folge fremdenfeindlicher Gewalttaten zu Beginn der neunziger Jahre – Hoyerswerda (Sachsen) 1991, Hachenburg (Rheinland-Pfalz) 1991, Rostock-Lichtenhagen (Mecklenburg-Vorpommern) 1992, Mölln (Schleswig-Holstein) 1992, Solingen (Nordrhein-Westfalen) 1993 – ist die Suche nach geeigneten Präventionsprogrammen schon zu der damaligen Zeit intensiviert worden.

In den letzten zehn Jahren ist deshalb dazu eine umfangreiche fachwissenschaftliche und didaktisch-methodische Literatur erschienen. Trotz aller Differenzierungen und unterschiedlicher Perspektiven kristallisiert sich in der Fülle der Beiträge und Detailuntersuchungen viel Übereinstimmendes und Konsensfähiges heraus. Einige dieser Aspekte – bezogen auf Prävention und Handlungsmöglichkeiten – sollen im folgenden hervorgehoben werden, ohne Anspruch auf Systematik und unter Inkaufnahme des Verlustes von Differenzierungen und Details.

Produktinformation

Bestellnummer:

4007

Reihe:

Informationen zur politischen Bildung

Autor/-innen:

Wolfgang Redwanz

Seiten:

16

Erscheinungsdatum:

15.01.2003

Weitere Inhalte

Schriftenreihe
4,50 €

Islamismus

4,50 €
  • Pdf
  • Epub

Islamismus ist ein schillernder und oft unscharf genutzter Oberbegriff für unterschiedliche Phänomene und Akteure. Die Einführung von Sabine Damir-Geilsdorf verschafft einen fundierten Überblick.

  • Pdf
  • Epub
Deutschland Archiv

„Im Osten gibt es eine vererbte Brutalität“

Woher kommen die Faszination für das Autoritäre im Osten und ein tief verwurzelter Rechtsextremismus? Ein Interview mit der Romanautorin Anne Rabe über seelische Folgeschäden der DDR und ihres Endes.

Schriftenreihe
4,50 €

Colonia Dignidad

4,50 €

Dieser Sammelband beleuchtet die Geschichte der von Deutschen in Chile gegründeten Sekte Colonia Dignidad und die Aufarbeitung ihrer Verbrechen aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

Aus Politik und Zeitgeschichte
0,00 €

Femizid

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub

Gewalt gegen Frauen gehört weltweit zu den häufigsten Menschenrechtsverletzungen. Auch in Deutschland ist ihr Ausmaß erschreckend – in sämtlichen sozialen Schichten und vor allem in Paarbeziehungen.

  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub
Aus Politik und Zeitgeschichte
demnächst verfügbar

Krieg in der Ukraine

demnächst verfügbar
  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub

Seit mehr als einem Jahr herrscht Krieg in der gesamten Ukraine. Der Alptraum, der für viele Menschen in der Ukraine bereits 2014 begann, hält unvermindert an. Sein Ende ist nicht abzusehen.

  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub