Meine Merkliste

Das Urheberrecht in zwölf Bildern

Urheberrecht Bis hierher – und nicht weiter? Grundlagen Urheberrecht heute: Copyright oder Information Law? Wer will was? Geschichte des Urheberrechts Zweiter Korb Verwertungsgesellschaften und Pauschalvergütung Open Access Digitales Rechtemanagement Traum vom weltweiten Urheberrecht Urheberrecht in der Cloud Was bleibt von ACTA? Creative Commons und Lizenzen Filesharing und Filehoster Im Alltag Urheberrecht im Alltag Urheberrecht in Schule und Ausbildung Lizenzen: Klassiker und Alternativen Kopierschutz im Alltag Wie verhalte ich mich bei Abmahnungen? Urheberrecht in Sozialen Netzwerken Mashups, Remixes, Samples Streams zwischen Youtube und kino.to Die Idee Kulturflatrate Urheberrecht in Bildern Kreisläufe des Urheberrechts Geistiges Eigentum Urheberrecht weltweit Urheberrecht und Copyright Urheberrecht und Digitalisierung Wie verdienen Urheber ihr Geld? Rechte des Urhebers Was steht im Urheberrecht? Wie funktionieren Verwertungsgesellschaften? Nutzer und das Urheberrecht Verwaiste Werke und Gemeinfreiheit Dienstleister und Vermittler im Urheberrecht Im Gespräch Ansgar Heveling (CDU) Bruno Kramm (Piratenpartei) Burkhard Lischka (SPD) Konstantin von Notz (Bündnis 90/Die Grünen) Petra Sitte (Die Linke) Stephan Thomae (FDP) Reto M. Hilty Dieter Gorny Gabriele Beger Patrick von Braunmühl Christine Ehlers In Zahlen Entwicklung des Kulturgütermarktes Import und Export nach Weltregionen Deutsche Verwertungsgesellschaften Urheberrechtsindustrien in Deutschland Die Bücher: Urheberrecht im Alltag/Wissen und Eigentum Der Film: Good Copy Bad Copy Literatur Glossar Redaktion

Das Urheberrecht in zwölf Bildern

Was ist der Unterschied zwischen "Urheberrecht" und "Copyright"? Welche anderen Formen geistigen Eigentums gibt es sonst noch? Wie verdienen Urheber ihr Geld? Was sind verwaiste Werke? Zwölf Schaubilder beantworten diese und andere Fragen und geben so eine anschauliche Schnelltour durch die Grundlagen des Urheberrechts.

Kreisläufe des Urheberrechts

Das Urheberrecht existiert nicht im luftleeren Raum. Es ist Teil eines umfassenden gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und rechtlichen Kreislaufs von Kopien, Geld und Rechten, in dem jeder zu seinem…

Sebastian Deterding, Philipp Otto Aktualisierung: Valie Djordjevic, John H. Weitzmann

/ 3 Minuten zu lesen

Geistiges Eigentum

"Geistiges Eigentum": Darunter fällt das Urheberrecht, das Markenrecht und das Patentrecht. Aber was ist was und wie unterscheiden sich diese Rechtsgebiete?

Sebastian Deterding, Philipp Otto Aktualisierung: Valie Djordjevic

/ 3 Minuten zu lesen

Urheberrecht weltweit

Bei der jüngsten Reform des Urheberrechts konnte der deutsche Gesetzgeber nicht völlig frei schalten und walten: Eine Reihe völkerrechtliche Verträge und EU-Richtlinien gaben wesentliche Punkte vor.

Sebastian Deterding, Philipp Otto Aktualisierung: Valie Djordjevic, John H. Weitzmann

/ 2 Minuten zu lesen

Urheberrecht und Copyright

Beim Schutz geistiger Schöpfungen gibt es weltweit zwei Rechtstraditionen: das kontinentaleuropäische Urheberrecht und das angloamerikanische Copyright. In der Alltagssprache werden die Begriffe oft…

Sebastian Deterding, Philipp Otto Aktualisierung: Valie Djordjevic

/ 2 Minuten zu lesen

Urheberrecht und Digitalisierung

Computer, Internet und digitale Daten stellen das Urheberrecht vor Herausforderungen wie nie zuvor. Die Reaktionen sind gespalten – die einen fordern mehr Kontrolle, die anderen mehr Offenheit.

Sebastian Deterding, Philipp Otto Aktualisierung: Valie Djordjevic

/ 2 Minuten zu lesen

Wie verdienen Urheber ihr Geld?

Das Einkommen von Urhebern hängt nicht allein von ihren Urheberrechten ab. Dazu kommen Auftrittshonoraren, Stipendien, Auftragsarbeiten und Brotjobs – trotzdem bleibt es für die Meisten schwierig.

/ 4 Minuten zu lesen

Rechte des Urhebers

Das Urheberrecht regelt die Rechte des Urhebers – aber welche sind das genau? Eine Übersicht.

/ 2 Minuten zu lesen

Was steht im Urheberrecht?

Es wird viel über das Urheberrecht diskutiert, doch was steht wirklich drin? Wie ist es aufgebaut, und was regelt es?

/ 3 Minuten zu lesen

Wie funktionieren Verwertungsgesellschaften?

GEMA, GVL, VG Wort, VG Bild-Kunst – das sind die großen vier Verwertungsgesellschaften in Deutschland. Doch was machen Verwertungsgesellschaften überhaupt – außer Youtube-Videos sperren oder…

/ 2 Minuten zu lesen

Nutzer und das Urheberrecht

Ob Privatkopie, Remix, Upload oder Download – viele alltägliche Handlungen werden vom Urheberrecht geregelt. Was dürfen Nutzer mit kulturellen Gütern machen, was nicht?

/ 3 Minuten zu lesen

Verwaiste Werke und Gemeinfreiheit

Wenn der Urheber oder Rechteinhaber eines Werkes nicht gefunden werden kann, dann bezeichnet man dieses Werk als verwaist. Gerade für Archive und Museen ist das ein großes Problem, da sie diese…

/ 3 Minuten zu lesen

Dienstleister und Vermittler im Urheberrecht

Dienstleister und Intermediäre vermitteln zwischen Nutzer und Urheber. Das sind zum Beispiel Buchverlage, Plattenfirmen oder Filmproduktionen. Mit dem Internet wurde aber alles anders und die Branche…

/ 3 Minuten zu lesen