Meine Merkliste

Perspektiven auf die Integration von Geflüchteten in Deutschland

Die anhaltende Fluchtmigration stellt die Bundesrepublik vor große integrationspolitische Herausforderungen. Die Aufgaben und Probleme sind jedoch nicht neu. Aus bisherigen Erfahrungen mit Migration nach und Integration in Deutschland können Schlüsse über Versäumnisse, aber auch über best practice gezogen werden. Dieses Kurzdossier zeigt Perspektiven auf, wie die Integration von Geflüchteten in Deutschland gelingen bzw. verbessert werden kann.

Erscheinungsdatum:

"Die müssen die Sprache lernen"

Wie kann in deutschen Schulen der Deutschspracherwerb gefördert werden? Welchen Stellenwert hat dabei die Erstsprache von zugewanderten Schülerinnen und Schülern? Dieser Kurzbeitrag zeigt, wie…

Ursula Neumann

/ 5 Minuten zu lesen

Fremd- bzw. Zweitspracherwerb von Geflüchteten

Die Bedingungen des Erwerbs des Deutschen als Zweitsprache stehen nicht erst seit dem Anstieg der Zahl von Geflüchteten in Europa im Fokus der Forschung. Nachdem allerdings die Entwicklung von…

Prof. Dr. Christina Noack

/ 7 Minuten zu lesen

Die Arbeitsmarktintegration Geflüchteter in der Vergangenheit

Die Einbindung in den Arbeitsmarkt prägt die Lebenssituation von Geflüchteten und anderen MigrantInnen und ist mit weitreichenden Konsequenzen für die gesellschaftliche Teilhabe verbunden. Die…

Prof. Dr. Martin Kroh, Dr. Zerrin Salikutluk

/ 3 Minuten zu lesen

"Wohnst Du schon – oder wirst Du noch untergebracht?"

Wohnen ist wie essen und sich kleiden ein menschliches Grundbedürfnis und Menschenrecht. Wohnen bedeutet nicht nur, eine Unterkunft zu haben, sondern auch, über private Rückzugsmöglichkeiten zu…

Sophie Hinger, Philipp Schäfer

/ 9 Minuten zu lesen

Über die Zusammenhänge von Religion und Integration

Hat Religion bzw. Religiosität positive oder negative Auswirkungen auf gesellschaftliche Teilhabe? Kann eine religiöse Pluralisierung den Zusammenhalt der Gesamtgesellschaft schwächen? Über diese…

Martin Weinmann, Alex Wittlif

/ 8 Minuten zu lesen