Fachtagung "Europa auf der Kippe?" im Maternushaus Köln

Eröffnungsreden zur Fachtagung "Europa auf der Kippe?"

Hier finden Sie die Eröffnungsreden zur Fachtagung von Thomas Krüger, Präsident der bpb, und Dr. Stephan Koppelberg, Leiter der Regionalvertretung der Europäischen Kommission in Bonn.

Dr. Stephan Koppelberg, Leiter der Regionalvetretung der Europäischen Kommission in Bonn.

Grußwort von Dr. Stephan Koppelberg (17.03.2014)

"Ressentiments, die wir längst hinter uns gelassen haben"

Die Organe der EU fördern die allgemeinen Interessen der Europäischen Union und vertreten daher alle Bürgerinnen und Bürger. Und alle heißt alle – ohne jede Diskriminierung. Diese Arbeit wird schwerer, wenn in den Europawahlen viele Sitze an euro- oder europaskeptische Parteien gehen. Denn dies könnte bedeuten, dass einige der Errungenschaften der Europäischen Union in Frage gestellt oder gar gefährdet werden.

Mehr lesen

Thomas Krüger eröffnet die Fachtagung "Europa auf der Kippe?" im Maternushaus Köln mit einer Rede.

Rede von Thomas Krüger (17.03.2014)

"Informieren, analysieren, sich auseinandersetzen"

Was eint die in vielen europäischen Ländern erstarkten rechtspopulistischen und rechtsextremistischen Bewegungen? Und was trennt sie? Diese Tagung mit dem Titel "Europa auf der Kippe? Rechtspopulismus und Rechtsextremismus im Vorfeld der Europawahlen" will die Frage nach den Unterschieden zwischen all diesen Strömungen stellen - aber auch erörtern, welche Gemeinsamkeiten sich auftun.

Mehr lesen

Dossier

Europawahl 2014

Vom 22. bis 25. Mai 2014 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union zum achten Mal das Europäische Parlament. Auf dieser Seite informiert die bpb unter anderem über die Hintergründe der Wahl, die zur Wahl stehenden Parteien und das Wahlverfahren.

Mehr lesen

Dossier

Rechtsextremismus

Das Auffliegen der Terrorgruppe "Nationalsozialistischer Untergrund" (NSU) hat gezeigt: In Deutschland sind Strukturen entstanden, die unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung in Frage stellen. Aber nicht nur im Untergrund oder am Rand der Gesellschaft gibt es rechtsextreme Einstellungen wie Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus, Geschichtsrevisionismus und den Glauben an einen starken Führer.

Mehr lesen

Dossier

Die Europäische Union

Für viele ist die EU ein fremdes Gebilde. Dabei wird sie immer wichtiger. Das Dossier bietet einen lexikalischen Überblick: Warum gibt es die Union der 28? Wer macht was in der EU? Und wie sieht die Zukunft aus?

Mehr lesen