2Bildergalerie Einleitung

Zurück zur Bildergalerie
2 von 9
Der deutsche Philosoph Arthur Schopenhauer (1788-1860) seufzte: "Der Lärm ist der Mörder aller ­Gedanken". Und: "Ich möchte wissen, wie viele große und schöne Gedanken diese Peitschen schon aus der Welt geknallt haben."
Der deutsche Philosoph Arthur Schopenhauer (1788-1860) seufzte: "Der Lärm ist der Mörder aller ­Gedanken". Und: "Ich möchte wissen, wie viele große und schöne Gedanken diese Peitschen schon aus der Welt geknallt haben." (© picture-alliance/dpa, dpa Bilderdienste)