Meine Merkliste

Allparteienregierung

Allparteienregierung

A. bezeichnet eine Interner Link: Regierung, an der alle im Interner Link: Parlament vertretenen Interner Link: Parteien beteiligt sind. A. werden z. B. aufgrund außergewöhnlicher politischer Situationen (innere oder äußere Bedrohung) gebildet oder sind Ausdruck einer bestimmten (politischen Kultur) Interner Link: Politische Kultur (de facto in der CHE).

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Siehe auch:

Fussnoten

Weitere Inhalte

Länder-Analysen

Politische Rhetorik in der Öffentlichkeit

Die Verschärfung der politischen Debatte in Polen hat zugenommen. Themen der polarisierenden Auseinandersetzung sind zum Beispiel das Verhältnis zur Europäischen Union und zu Deutschland. Im…

Russland-Analysen Nr. 421

Analyse: Wladimir Putin – Führer, Diktator, Kriegsherr

Putins Führerdiktatur nähert sich zunehmend einer totalitären Herrschaft an. Die "Nationalisierung der Eliten", Repressionen sowie die Militarisierung von Staat und Gesellschaft werden vorangetrieben.

Länder-Analysen

Regimedynamiken

Das "System Putin" hat sich zu einer Führerdiktatur entwickelt und hat derzeit keine Antikriegsproteste zu befürchten. Zwischen Unternehmen und Behörden bestehen enge persönliche Beziehungen.

Südosteuropa

Politische Kulturen in Südosteuropa

Für eine stabile Demokratie ist eine demokratische politische Kultur mindestens genauso wichtig wie die demokratische Überzeugung der Eliten. In Südosteuropa zeigt sich ein uneinheitliches Bild.

Ukraine-Analysen Nr. 263

Analyse: Kosakenorganisationen in der heutigen Ukraine

Die ukrainischen Kosaken spielen eine wichtige Rolle für die nationale Identität. Seit der Unabhängigkeit 1991 haben sich zahlreiche Kosakenorganisationen gebildet, und die Entwicklung dieser…