Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Debatte

Debatte

Mündliche Auseinandersetzung über und Abklärung von (strittigen) Sachverhalten.

D. verlaufen i. d. R. nach einer bestimmten (Geschäfts-, Tages-)Ordnung (Beginn, Ende, Rednerliste) und werden von einem Vorsitzenden geleitet (z. B. Parlamentsdebatte).

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Fussnoten

Weitere Inhalte

Radikalisierungsprävention Islamismus

Debatte: Politische Bildung & Primärprävention

Was sind die Ziele politischer Bildung? Inwiefern unterscheiden sich politische Bildung und Primärprävention voneinander? Wird Prävention erst relevant, wenn die Demokratie in Gefahr ist?

Audio Dauer
Podcast

Was uns betrifft - Wi(e)der Sprechen

Können wir noch miteinander diskutieren? Und warum ist es überhaupt so wichtig, im Gespräch zu bleiben? Das haben wir Lea Köster von der Diskutier-Initiative "Köln spricht" gefragt. Außerdem…

einfach POLITIK

Mut zur eigenen Meinung

In der Zeitung, im Radio, im Fernsehen oder im Internet können Sie sich informieren. Es ist wichtig, verschiedene Meinungen anzuhören und über sie nachzudenken.

Hintergrund aktuell

50. Jahrestag: Die Aktuelle Stunde im Bundestag

Der Deutsche Bundestag führte 1965 die Aktuelle Stunde ein, um die politische Diskussion zu aktuellen Themen zu beleben. Die Kurzdebatte gehört zu den wichtigsten Kontrollinstrumenten des Parlaments.