Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Deregulierung

Deregulierung

Abbau von staatlichen Regelungen (Interner Link: Gesetzen, Interner Link: Verordnungen, Interner Link: Richtlinien) mit dem Ziel, mehr Entscheidungs- und Wahlfreiheiten zu eröffnen. Mit der Rücknahme zwingender Vorschriften oder verbindlicher Standards sollen technische, wirtschaftliche und soziale Interner Link: Innovationen angeregt und es soll dazu beigetragen werden, wirtschaftliche Interner Link: Entscheidungen schneller zu realisieren.

Quelle: Schubert, Klaus/Martina Klein: Das Politiklexikon. 7., aktual. u. erw. Aufl. Bonn: Dietz 2020. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung.

Siehe auch:

Fussnoten

Weitere Inhalte

Artikel

Video – Einwanderungsland USA

Die Geschichte der USA als Einwanderungsland Nummer ist eine wechselvolle und beginnt um 1500 mit der Kolonisierung Amerikas. Dieses Datenerklärvideo führt durch die Jahrhunderte und gibt Aufschluss…

Infodienst Radikalisierungsprävention

Gesetze gegen Online-Radikalisierung

Welche Gesetze sollen radikalisierende Inhalte reglementieren? Was verbieten sie? Welche Rolle spielen die Gemeinschaftsrichtlinien der Plattformen?

Artikel

Private und halbstaatliche Arbeitsvermittlung

Durch die Einschaltung von privaten Arbeitsmarktdienstleistern (manchmal mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein) können sich zusätzliche Chancen auf eine neue Beschäftigung ergeben.