Meine Merkliste

Familiengericht

Familiengericht

Spezielle Abteilung des Interner Link: Amtsgerichts (AG), die für sog. Familiensachen (Interner Link: Familienrecht) zuständig ist. Die Interner Link: Richter sollten besondere psychologische und pädagogische Fähigkeiten auf diesem zwischenmenschlich besonders sensiblen Gebiet haben. Siehe auch Interner Link: Jugendamt

Quelle: Das Rechtslexikon. Begriffe, Grundlagen, Zusammenhänge. Lennart Alexy / Andreas Fisahn / Susanne Hähnchen / Tobias Mushoff / Uwe Trepte. Verlag J.H.W. Dietz Nachf. , Bonn, 1. Auflage, September 2019. Lizenzausgabe: Bundeszentrale für politische Bildung.

Siehe auch:

Fussnoten

Weitere Inhalte

Familienpolitik

Familie, Familienrecht und Reformen

Das Familienrecht regelt verschiedene Aspekte von Ehe und Familie, ebenso fördert es gesellschaftlich erwünschtes Verhalten. Irene Gerlach skizziert die verschiedenen gesetzlichen Grundlagen, die…

Schriftenreihe für Kinder
1,50 €

Klein

1,50 €

Gerade in der eigenen Familie sollen sich Kinder sicher fühlen. Nicht immer ist das der Fall. Anhand der Geschichte des Fantasiewesens „Klein“ illustriert Stina Wirsén das sensible Thema…

Schriftenreihe
4,50 €

Das Unwohlsein der modernen Mutter

4,50 €

Was bedeutet es heute, Mutter zu sein? Mareice Kaiser zeigt die hohen und oft widersprüchlichen Erwartungen an das Muttersein auf. Was müsste sich ändern, um der Überlastungsspirale zu entkommen?

Audio Dauer
Podcast

gestern ist jetzt [23] - Sinti und Roma

Francesco Arman erzählt seine Familiengeschichte. Die Historikerin Karola Fings ordnet seine Geschichte ein, gibt Recherchetipps und erklärt, warum es so wichtig ist, dass die Gesellschaft genau…

Audio Dauer
Podcast

gestern ist jetzt [22] - Krieg

Durch den Krieg in der Ukraine kommen bei vielen Kriegserlebnisse aus der eigenen Familiengeschichte hoch. Dazu sprechen Melanie und Brigitte mit der Soziologin und Biografieforscherin Iris Wachsmuth.