Meine Merkliste

Eltern-LAN

Reihen Was glaubst du denn?! Was glaubst du denn?! Muslime in Deutschland Peer Education Programm Bensberger Gespräche 15. Bensberger Gespräche 2018 Keynote Address Wie hängen Entwicklung und Sicherheit miteinander zusammen? Podiumsdiskussion Tag 1 Vernetzte Sicherheit und vernetztes Handeln Workshop: Verschiedene Ansätze in den gleichen Krisengebieten Workshop: Entwicklung und Organisierte Kriminalität Workshop: Erfahrungen aus Afghanistan Workshop: Partnerschaft in Afrika, Länderstudien und die Operation Barkhane Workshop: Flucht und Seenotrettung im Mittelmeer Globale Herausforderungen und die Aufgaben der Entwicklungspolitik Zukunftsaufgaben für die deutsche Sicherheitspolitik Podiumsdiskussion Tag 3 Fazit und Ausblick Bonner Gespräche Studienreisen Israel-Studienreisen Häufig gestellte Fragen (FAQ) Fit für Israel – Themen. Begegnung. Widersprüche. Frieden machen Animationsfilme zur Ausstellung "Frieden machen" Aktuelle und zukünftige Standorte Frieden machen - Wie geht das? Jugenddemokratiepreis Jugenddemokratiepreis 2021 Youth Democracy Award 2021 Jugenddemokratiepreis 2020 Youth Democracy Award 2020 Dokumentation Jugenddemokratiepreis 2019 Jugenddemokratiepreis 2017 Kontakt Politik im Freien Theater Dokumentationen Politik im Freien Theater Checkpoint bpb – Die Montagsgespräche Checkpoint bpb – Die Montagsgespräche Checkpoint bpb – die Montagsgespräche: Jenseits der Dystopie. Checkpoint bpb - die Montagsgespräche: DO YOU CARE? Checkpoint bpb - die Montagsgespräche: Was isst du denn da? Checkpoint bpb - die Montagsgespräche: 30 Jahre nach der Tiananmen-Protestbewegung Checkpoint bpb – die Montagsgespräche: Europa nach der Wahl Checkpoint bpb - die Montagsgespräche: Ländlicher Raum Checkpoint bpb - die Montagsgespräche: Teilen, leihen, schenken Checkpoint bpb - die Montagsgespräche: Smarter ohne Smartphone? Checkpoint bpb - die Montagsgespräche: Das Plastik-Zeitalter Checkpoint bpb – die Montagsgespräche: "Auf Sand gebaut – eine Ressource verschwindet" Konferenz zur Holocaustforschung Hintergrund Konferenzen Partner Formate Stream Mitschnitte Texte Videos Fotos Vorträge Institutionen 3. Konferenz 2011 Programm Themen Impressum 5. Internationale Konferenz zur Holocaustforschung Themen Formate Redaktion 4. Konferenz 2013 Themen Formate Partner Redaktion Bundeskongress politische Bildung 12. Bundeskongress Politische Bildung Interview mit Martin Zierold Interview mit Birgit Geißel Interview mit Andres Wojcik Interview mit Wolfgang Sander Interviews mit Thomas Krüger und Petra Grüne Sektion 2 Sektion 7 VERNETZT?! YOU:KO - der Jugendkongress 2019 Themen und Programm Kontakt Netzwerke und Partner Jugendkongress 2016 - BEWEGT WAS. Aktuelles Dokumentationen Themen und Programm Kontakt Netzwerke und Partner Besucherprogramm DIGITAL Abgestempelt – Judenfeindliche Postkarten Interview Aktuelle und zukünftige Standorte Qualifiziert handeln! Dynamisierung, Ausdifferenzierung, Ausweitung – Zur Veränderung des Rechtsaußenspektrums in Deutschland im Zeitraum 2010-2020 "breit aufgestellt!" – Fortbildung zur Prävention von Ungleichwertigkeitsvorstellungen "Wir beteiligen uns." Weiterbildungsreihe des Dachverbandes der Evangelischen Akademien in Deutschland MQ:Rex – Multiplikatorenqualifizierung Rechtsextremismus – Prävention und Intervention (2014-2019) Zwischen Anschlussfähigkeit und Irritation: Wie Evaluation die Wirksamkeit politischer Bildung erhöht Lifehacks politischer Erwachsenenbildung DIAS - Demokratie in der Arbeitswelt stärken Redaktion Lokaljournalistenprogramm Veranstaltungen Publikationen Kontakte Das Programm Projektteam Lokaljournalisten Forum Lokaljournalismus 2018 Eltern-LAN bpb:forum bpb:analyse-frühstück

Eltern-LAN Eine medienpädagogische Veranstaltungsreihe zu digitalen Spielen

/ 3 Minuten zu lesen

Was fasziniert Kinder und Jugendliche an Computerspielen? Wie können Eltern und Lehrende auf Augenhöhe mit Gamer*innen ins Gespräch kommen? Bei der bpb-Veranstaltungsreihe Eltern-LAN können sich Teilnehmende mit Experten austauschen und verbreitete Spiele kennenlernen.

Eltern-LAN Logo (© bpb)

Kinder und Jugendliche begeistern sich für Computerspiele. Erwachsene stehen der Faszination, die bestimmte digitale Spielewelten wecken, oft ratlos gegenüber. Nicht selten kommt es zu Konflikten über das Spielverhalten in Familien- oder Schulalltag. Im Rahmen dieser Veranstaltung möchten wir den Teilnehmenden Einblicke in jugendliche Medienwelten geben und einen medienpädagogischen Austausch erleichtern. Die so gewonnene bessere Kenntnis bildet die Basis für eine angemessene pädagogische Reaktion auf das Spielen im Alltag und einen gewinnbringenden Dialog der Generationen.

Die Eltern-LAN als kostenloses Online-Seminar

Die Veranstaltung findet rein digital über die Plattform "edudip" statt. Den Zugangslink und weitere Infos erhalten die angemeldeten Teilnehmenden rechtzeitig vor der Veranstaltung.

Bitte melden Sie sich nur für einen Termin an. Es handelt sich bei allen Eltern-LANs inhaltlich um die gleiche Veranstaltung. Der einzige Unterschied ist, dass beim Live Let’s Play ein anderes Spiel vorgestellt wird. Unsere Medienpädagogen stehen selbstverständlich auch für Fragen zu anderen Videospielen zur Verfügung. Falls Sie kurzfristig nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, seien Sie bitte so fair und melden sich von der Veranstaltung ab, damit wir den Platz an andere Interessierte weitergeben können.

Spielkonsolencontroller (© istockphoto/Gavin Haywood)

Ablauf der Veranstaltung

  • Einführung zu digitalen Spielen aus pädagogischer Sicht

  • Medienpädagogisches Live-Let's Play

  • Vortrag zum Thema "Exzessives Spielen"

  • Pädagogische Nachbesprechung

Bevorstehende Veranstaltungen

Die Eltern-LAN als Präsenzveranstaltung an Ihrer Schule

Spielphase während einer Eltern-LAN (© Jürgen Sleegers)

Für interessierte Schulen besteht die Möglichkeit, die Veranstaltung in den eigenen Räumen gemeinsam mit der bpb und ihren unter "Veranstaltung" genannten Partnern durchzuführen. Die bpb stellt die notwendigen PCs bereit und beauftragt die durchführenden Medienpädagoginnen und Medienpädagogen. Für die Durchführung der Eltern-LAN vor Ort fällt eine Verwaltungspauschale in Höhe von 195,- Euro an.

Die Gewinnung der Teilnehmenden übernimmt die Institution vor Ort. Die Mindestteilnehmendenzahl der Eltern-LANs beträgt zwölf Personen, die maximale Teilnehmendenzahl 30 Personen. Die ideale Dauer der Veranstaltung beträgt 4,5 Zeitstunden inklusive einer halbstündigen Pause.

Veranstalter

Die Veranstalter der Eltern-LAN sind Externer Link: spielbar.de, das Online-Angebot der Bundeszentrale für politische Bildung zum Thema Computerspiele, der Externer Link: Spieleratgeber-NRW des Vereins ComputerProjekt Köln e.V. und die Externer Link: Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e.V.

Kontakt

Bundeszentrale für politische Bildung
Matthias Thanos
Fachbereich Zielgruppenspezifische Angebote
Adenauerallee 86
53113 Bonn
Tel +49 (0)228 99515-557
E-Mail Link: elternlan@bpb.de

Pressekontakt

Journalistinnen und Journalisten wenden sich bitte an die Interner Link: Pressestelle.

Fussnoten

Weitere Inhalte

Video Dauer
Werkstatt

Referentin Madlen Milewski zur Eltern-LAN

Oft sind Eltern ratlos, wenn es um digitale Spiele geht. Um ihnen einen Zugang zu dieser Welt zu ermöglichen, veranstaltet die Bundeszentrale für politische Bildung die Eltern-LAN. Dort können…

Video Dauer
Werkstatt

Teilnehmerin Constanze Schwan zur Eltern-LAN

Die Eltern-LAN, ein Veranstaltungsformat der Bundeszentrale für politische Bildung, bietet Eltern einen medienpädagogisch begleiteten Erfahrungsraum rund um digitale Spiele. Dabei geht es nicht…

Heft
0,00 €

Computerspiele

0,00 €
  • Pdf

Die Broschüre bietet pädagogisches Orientierungswissen zu Computerspielen. Sie enthält Informationen zu Geschichte und Genres, zu Faszination und Spieldauer, zum Jugendschutz, Praxistipps zum…

  • Pdf
Spielbar

Externer Link: spielbar.de

spielbar.de informiert über Computerspiele und erstellt pädagogische Beurteilungen. Das Online-Angebot unterstützt die medienpädagogische Arbeit von Eltern und Lehrkräften.

Ausprobiert

Die Veranstaltungsreihe "Eltern-LAN" im Test

23 Teilnehmende haben die bpb-Veranstaltungsreihe "Eltern-LAN" getestet. Dabei wollte die Werkstatt wissen, wie groß der Lernerfolg war und wie das Erlernte in die Praxis getragen werden soll.

Video Dauer
Video

Computerspiele sinnvoll in der Bildung einsetzen

Computerspiele und Bildung? Für Horst Pohlmann keine Frage. Wie digitale Spiele und Lernprozesse zusammenhängen, erklärt der Medienpädagoge im Interview. Er berichtet, warum Computerspiele zum…