Meine Merkliste

RAUSNEHMEN: M 03.09 Das Beste aus zwei Welten (Video)

Projekt: Integration Didaktische Konzeption Einstieg in das Thema (B1) Befragung an der Schule (B2) Eigene Identität (B3) Zusammen leben (B4) Integrationspolitik (B5) Aktionsvorschläge (B6) Sachinformationen für Lehrpersonen Materialien für den Unterricht Links ins Internet Staatliche Behörden und Gesetze Portale und Dossiers Infos für Jugendliche Medien und Unterricht Empirische Studien Glossar Literatur und Medientipps Chronik "Migration und Integration in Deutschland" Redaktion

RAUSNEHMEN: M 03.09 Das Beste aus zwei Welten (Video)

/ 1 Minute zu lesen

Am Beispiel von Nese und Selgün Calisir wird in dieser Reportage gezeigt, dass der Spagat zwischen zwei kulturellen Identitäten gelingen kann.

Erfolgreiche Migranten in Deutschland

Die Reportage zeigt Migranten, die in Deutschland angekommen und anerkannt sind.
Nese und Selgün Calisir stammen aus der Türkei. Sie leben in Duisburg, sind mit ihren Kindern nach Röttgersbach gezogen, einem der feinsten Vororte. Seit Jahrzehnten lebt das Paar in Deutschland. Sie betreibt einen Schönheitssalon, er ist Immobilienmakler. Auch die Calisirs - keine Outcasts, sondern eine Familie, die von ihren Nachbarn geschätzt wird.
Die Reportage zeigt, dass der Spagat zwischen zwei kulturellen Identitäten gelingen kann.

Aus: Das Beste aus zwei Welten. ZDF.reportage von Annette Hoth am 4.11.2007, Externer Link: (09.11.2007)

Aufgaben:

  • Beschreibe das Leben der Calisirs.

  • Gibt es etwas, das du ungewöhnlich findest? Wenn ja, was?

Fussnoten