Meine Merkliste

Ergänzende Erklärungen

MOOCs und E-Learning 2.0 Editorial: MOOCs & E-Learning 2.0 Kleines 3x3 der MOOCs In zehn Schritten zum eigenen MOOC WebTalk zum Thema E-Learning & MOOCs: Ihre Fragen an unsere Expertin #eduTalk15 Glossar: E-Learning Glossar: MOOCs Aus der Praxis: MOOCs in Schulen – eine gute Idee?! Fazit: MOOCs und E-Learning 2.0

Ergänzende Erklärungen

/ 1 Minute zu lesen

zu Interner Link: Kleines 3x3 der MOOCs

Bildungs-Mashups: Bei einem Bildungs-Mashup werden verschiedene Dienste zu einer persönlichen Lernumgebung kombiniert, die relevante Lernressourcen (Inhalte, Werkzeuge und Personen) entdeckt, filtert und sammelt.

academic level geeking out zones: Geeking Out bezeichnet nach der Medienwissenschaftlerin Mimi Ito (UC Irvine) einen informellen Lernprozess, in dem sich Personen in ein selbstgewähltes, häufig sehr spezialisiertes Thema so vertiefen, dass sie zu Experten werden. Eine „academic geeking out zone“ bezeichnet einen hybriden (realen + virtuellen) Lernort, an dem man sich alleine oder mit anderen Lernenden in ein wissenschaftliches Thema vertiefen kann.

intellectual raid instances: Raid-Instanzen ist ein Begriff aus MMORPG (Mehrspieler-Online-Spiele) wie z.B. World of Warcraft. Eine Raid-Instanz ist eine kleine vom Hauptspiel abgetrennte Spielumgebung, in der 5-40 Personen gleichzeitig zusammen gegen besonders schwere Bosse kämpfen können. Eine „intellectual raid instance“ ist somit eine um herausfordernde Problemstellungen herum aufgebaute Forschungsumgebung.

Fussnoten