Turnschuhe

30.11.2007

M 01.09 Chancen für Migranten

Die Grafik der OECD macht auf das Problem der Diskriminierung auf dem Arbeitsmarkt aufmerksam, indem die Beschäftigungs- und Arbeitslosenquoten der einheimischen sowie der zugewanderten Bevölkerung dargestellt werden.

Chancen für Migranten auf dem Arbeitsmarkt (M 01.09)Chancen für Migranten auf dem Arbeitsmarkt (M 01.09)


Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) fordert verstärkte Anstrengungen im Kampf gegen verdeckte Diskriminierung von Zuwanderern am deutschen Arbeitsmarkt. Besonders auffällig ist die Benachteiligung bei im Ausland geborenen Menschen mit hohem Bildungsstand: Bei ihnen liegt die Arbeitslosenquote mit 12,5 Prozent deutlich über dem Wert von Akademikern, die in Deutschland geboren wurden.