Interview mit Philip Meinhold

Bilals Weg in den Terror

von: Katharina Lipowsky

Die Podcast-Serie "Bilals Weg in den Terror" ist das Ergebnis einer intensiven Recherche des Autors und Journalistin Philip Meinhold. Im Interview spricht er über die Begegnungen mit Familie und Angehörigen sowie über Radikalisierungsursachen und Prävention.

Inhalt

Die Podcast-Serie "Bilals Weg in den Terror" ist das Ergebnis einer intensiven Recherche des Autors und Journalistin Philip Meinhold. Er begab sich vier Monate lang auf die Spuren des Hamburger Jugendlichen Florent, der als konvertierter Muslim unter dem Namen Bilal zum IS nach Syrien ausreiste. Im Interview spricht der Autor über die Begegnungen mit Familie und Angehörigen sowie über Radikalisierungsursachen und Prävention.

    Foto: Philip Meinhold (© Privat)

    Weitere Informationen

    • Interviewpartner: Philip Meinhold

    • Produktion: 05.12.2017

    • Spieldauer: 13:49

    • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung

     
    © 2017 Bundeszentrale für politische Bildung