30 Jahre Mauerfall Mehr erfahren


Zwischen Identitätskrise und fehlender Teilhabe –- Wie antimuslimischer Rassismus das Leben Betroffener bestimmt

von: Dr. Coşkun Canan, Deutsches Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung, Berlin

Interview mit Dr. Coşkun Canan, Deutsches Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung, Berlin

Inhalt

Dr. Coşkun Canan thematisiert die Identitätskrise muslimischer Deutscher, die sich der Gesellschaft zugehörig fühlen, aber von ihren Mitmenschen diskriminiert und ausgegrenzt werden.

Weitere Informationen

  • Kamera und Schnitt: cine plus Media Service GmbH & Co. KG, Berlin

  • Produktion: 01.07.2019

  • Spieldauer: 00:03:47

  • hrsg. von: Bundeszentrale für politische Bildung/bpb

 
Creative Commons License

Dieser Text und Medieninhalt sind unter der Creative Commons Lizenz "CC BY 3.0 DE - Namensnennung 3.0 Deutschland" veröffentlicht. Autor/-in: Deutsches Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung Dr. Coşkun Canan für bpb.de

Sie dürfen den Text unter Nennung der Lizenz CC BY 3.0 DE und des/der Autors/-in teilen.