BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren
Pressekonferenz Wahl-O-Mat

8.12.2009

Perlen im Netz

Neue Publikation der Bundeszentrale für politische Bildung stellt ausgewählte Internetseiten für die Schule vor

Das Internet bietet eine Fülle von Informationen, Lern- und Unterhaltungsangeboten. Viele davon eignen sich hervorragend für den Einsatz in Schule und Unterricht. Einige Internetseiten bieten Materialien für Lehrkräfte und fertige Arbeitsblätter oder lassen sich sehr gut als solche aufbereiten.

Das Internet bietet eine Fülle von Informationen, Lern- und Unterhaltungsangeboten. Viele davon eignen sich hervorragend für den Einsatz in Schule und Unterricht. Einige Internetseiten bieten Materialien für Lehrkräfte und fertige Arbeitsblätter oder lassen sich sehr gut als solche aufbereiten. Man muss nur wissen, wo man sie findet, und das ist oft gar nicht so einfach.

Um diese Suche für Lehrkräfte zu erleichtern, hat die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb die Publikation "Perlen im Netz – Ausgewählte Internetseiten für Schule und Unterricht" erstellt. Auf 78 aufwendig gestalteten Seiten wird eine Auswahl besonders gelungener, nicht-kommerzieller Internetseiten für den Einsatz in der Grundschule und Mittelstufe vorgestellt. Populäre Kinderseiten wie das Kindernachrichten-Portal "Blinde Kuh" (Grundschule und Sek. I: www.blinde-kuh.de/news.html) werden ebenso vorgestellt, wie die für die Behandlung des Themas Steinzeit (Sek. I, 5.-7. Klasse) geeignete Seite des französischen Kultusministeriums zu den Höhlenmalereien von Lascaux:(www.lascaux.culture.fr).

Die von der bpb beauftragten Autoren stellen die Besonderheiten der Angebote vor und geben didaktische Hinweise zum Einsatz in der Schule. Die ausgewählten Internet-Portale sind nach Fächern (von Politik bis Musik) und Schulstufen-Eignung sortiert und zu jeder Seite wird ein Arbeitsblatt zur Verfügung gestellt. Das Material eignet sich besonders für Lehrkräfte, die das Internet bisher im Unterricht noch kaum eingesetzt haben.

"Perlen im Netz – Ausgewählte Internetseiten für Schule und Unterricht" ist in der Reihe "Themen und Materialien" der bpb erschienen. Die Autoren sind Markus Gloe, Alexander Linden und Nina Thoß. Die Publikation kann kostenfrei im Internet bestellt oder heruntergeladen werden: www.bpb.de/perlenimnetz. Alle Arbeitsblätter sind dort ebenfalls kostenfrei online erhältlich.

Gern senden wir Ihnen ein Rezensionsexemplar zu (presse@bpb.de).

  • Pressemitteilung als PDF-Icon PDF-Version (110 KB)

    Pressekontakt

    Bundeszentrale für politische Bildung
    Daniel Kraft
    Adenauerallee 86
    53113 Bonn
    Tel +49 (0)228 99515-200
    Fax +49 (0)228 99515-293
    presse@bpb.de


  • Zur Bundestagswahl hat die bpb eine überparteiliche Kommunikationskampagne gestartet, um die Menschen zum (informierten) Wählen gehen anzuregen. Hier finden Sie kostenlose Füllanzeigen zum herunterladen.

    Mehr lesen

    Pressebereich

    Wahl-O-Mat

    Sie benötigen ein Bild zur Illustration Ihres Presseartikels, wollen auf Ihrer Internetseite für den Wahl-O-Mat werben oder alle Pressemitteilungen zum Wahl-O-Mat nachlesen? Hier finden Sie Pressematerialien zum Wahl-O-Mat.

    Mehr lesen

    Hier können Sie sich für das Abonnement unserer Presseinformationen anmelden oder Ihre Daten ändern.

    Mehr lesen

    Pressekontakt

    Tel +49 (0)228 99515-200
    Fax +49 (0)228 99515-293
    presse@bpb.de


    Mehr lesen

    Das Cover des neuen bpb:magazins
    bpb:magazin

    bpb:magazin 1/2021

    Im neuen bpb:magazin geht es um die Bundestagswahl 2021. Wir laden die Leserinnen und Leser ein, ihren politischen Standpunkt zu reflektieren und sich durch das Heft zu "spielen". Zudem bietet das Magazin eine Übersicht aktueller Angebote der bpb.

    Mehr lesen

    Die bpb in Social Media