Meine Merkliste

Kenia

Kenia Ein Länderporträt

von Ingrid Laurien

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 4 € und 450 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Kenia ist ein so faszinierendes wie widersprüchliches Land: Touristen besuchen es für Strand und Safari, die Hauptstadt Nairobi ist eine der großen Metropolen auf dem afrikanischen Kontinent, und die aufstrebende Technologiebranche hat weit über die Landesgrenzen hinaus Bekanntschaft erlangt. Gleichzeitig zeigen sich in Kenia massive Probleme. In der politischen Auseinandersetzung kommt es immer wieder zu ethnisch angestachelter Gewalt - und trotz einer ersten Annullierung der Ergebnisse der jüngsten Präsidentschaftswahl durch den obersten Gerichtshof des Landes sitzt Staatschef Uhuru Kenyatta nach wie vor fest im Sattel und setzt auf repressive Politik.

Fernab der Metropolen ist die Infrastruktur des Landes schwach, die Sicherheitslage vielerorts fragil, von einer wachsenden Mittel- und Oberschicht abgesehen herrscht in den städtischen Slums und in den ländlichen Gebieten teils drastische Armut. Zudem wirkt das Unrecht der Kolonialzeit ebenso in der Gesellschaft nach wie der antikoloniale Befreiungskampf. Ingrid Laurien gibt als hervorragende Kennerin Kenias einen Überblick über Geschichte, Politik und Kultur des Landes und ergänzt diesen durch aufschlussreiche Alltagsbeobachtungen.

Produktinformation

Bestellnummer:

10219

Reihe:

Schriftenreihe

Autor/-innen:

Ingrid Laurien

Ausgabe:

Bd. 10219

Seiten:

208

Erscheinungsdatum:

20.09.2018

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Zuflucht gesucht - Seeking Refuge

Hamid aus Eritrea: Arbeitsblatt

Warum ist in Eritrea Krieg ausgebrochen? Und warum konnte Hamids Vater nicht mit nach Europa kommen? Das Arbeitsblatt bietet Hintergrundinformationen zu Hamids Heimatland Eritrea und gibt Anregungen,…

Video Dauer
Mediathek

Hamid's Story. A Journey from Eritrea

As a ten-year-old, Hamid and his mother flee from their home country Eritrea to escape the border conflict between Eritrea and Ethiopia. They are forced to leave Hamid’s father behind because he is…

Video Dauer
Mediathek

Hamid aus Eritrea

In diesem Animationsfilm erzählt Hamid seine Geschichte. Als Zehnjähriger verlässt er gemeinsam mit seiner Mutter sein Heimatland Eritrea, um dem Grenzkrieg zwischen Eritrea und Äthiopien zu…