Meine Merkliste

Berlin 1966-70

Berlin 1966-70

von Arwed Messmer

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 7 € und 700 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Die gesellschaftlichen Umbrüche der 1960er-Jahre, die heute zumeist mit den Begriffen "Studentenproteste" und "68er-Bewegung" beschrieben werden, brachten in der gesamten Bundesrepublik Deutschland tausende junge Menschen auf die Straße. Die Ereignisse in West-Berlin hatten dabei besondere Strahlkraft: etwa die Proteste gegen den Besuch des Schah von Persien, der "Vietnam-Kongress" oder die Demonstrationen beim Prozess gegen die Kommune 1. Nicht selten eskalierten die Auseinandersetzungen mit der West-Berliner Polizei, deren Fotografen die Vorgänge für Berichterstattung und Beweissicherung festhielten.

Der Künstler Arwed Messmer hat Foto-Negative aus dem Archiv der Polizeihistorischen Sammlung Berlin gesichtet, digitalisiert und diese zu einer einzigartigen visuellen Darstellung der Ereignisse kompiliert, die die Geschichte der Unruhen in West-Berlin eindrucksvoll nacherzählt. Die bisher weitestgehend unveröffentlichten Bilder spiegeln in ihrem dokumentarischen Charakter einerseits die Perspektive der Polizei, andererseits gewinnen sie durch Arwed Messmers Bearbeitung und der Anordnung zu Bildsequenzen eine Erzählstruktur von nahezu filmischer Qualität.

Produktinformation

Bestellnummer:

10288

Reihe:

Schriftenreihe

Autor/-innen:

Arwed Messmer

Ausgabe:

Bd. 10288

Seiten:

792

Erscheinungsdatum:

09.07.2019

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Buch
4,50 €

Die Misstrauensgemeinschaft der „Querdenker“

4,50 €

Welche Einstellungen und Denkweisen motivieren zur Teilnahme an den Protesten der sogenannten Querdenker? Die Beiträge geben empirisch gestützte Antworten aus den Kultur- und Sozialwissenschaften.

Deine tägliche Dosis Politik (dtdp)

"Freedom Convoy" in Kanada

Seit bald 3 Wochen blockieren rund 500 Trucker mit großen und kleineren Lastwagen das Zentrum der kanadischen Hauptstadt Ottawa. Was ist da los, im Norden Amerikas?

Zeitbilder
7,00 €

PROTEST

7,00 €
  • Pdf

Das Zeitbild stellt grundlegende Fragen rund um das Thema Protest und ruft wichtige Protestereignisse, die damit verbundenen Konflikte, engagierte Menschen und ihre Motivationen in Erinnerung. Der…

  • Pdf
Aus Politik und Zeitgeschichte
0,00 €

Jugend und Protest

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub

Während sich die Jugend in der Klimapolitik zuletzt verstärkt Gehör verschaffen konnte, zeigte die Corona-Pandemie einmal mehr, dass die Interessen der Jüngeren in der Politik oft übergangen werden.

  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub
Artikel

Proteste in China

Die Volksrepublik China wird autoritär regiert – die Versammlungsfreiheit ist stark eingeschränkt, und Gesetzesverstöße können empfindliche Strafen nach sich ziehen. Trotzdem demonstrieren…